Rechtsdrehende Milchsäure

02.11.13 21:54 #1
Neues Thema erstellen

Tesla101 ist offline
Beiträge: 116
Seit: 23.06.13
Hallo,

gibt es hier Erfahrungen mit rechtsdrehender Milchsäure (RMS)? Zwar gibt es einige Threads wo sie erwähnt wird, aber falls sie wirklich so gut ist für die Darmflora, dann hätte sie ihren eigenen Thread verdient.

Was ich jetzt schon so gelesen habe:
- RMS kann Ammoniak beseitigen
- RMS hilft, ein gutes Milieu für Milchsäurebakterien zu schaffen (wirkt also prebiotisch)
- RMS wirkt entsäuernd

Ich möchte hier eigentlich weniger Links zu Verkaufsseiten (bzw. als Infoseiten getarnte Verkaufsseiten) die RMS vollmundig anpreisen. Die findet man auch über Suchmaschinen.

Besser wären wirkliche Erfahrungsberichte.

Ich habe 2 Mitglieder angeschrieben, die vor mehreren Jahren mal positive Berichte über ein Kombipräparat abgegeben haben, die aber beide bisher leider nicht geantwortet haben.

Meine Idee wäre, dass RMS auch z.B. bei Dünndarmfehlbesiedelung helfen müsste, weil im Dünndarm wohl hauptsächlich die Milchsäurebakterien siedeln. Wenn man diese dann mit RMS stärkt, müsste es doch helfen beim Zurückdrängen der Dickdarmbakterien. Denkfehler? Wunschtraum?

Also wer weiss etwas?

Rechtsdrehende Milchsäure

Kullerkugel ist offline
Beiträge: 6.671
Seit: 01.06.10
Hallo ,

Meine Idee wäre, dass RMS auch z.B. bei Dünndarmfehlbesiedelung helfen müsste, weil im Dünndarm wohl hauptsächlich die Milchsäurebakterien siedeln. Wenn man diese dann mit RMS stärkt, müsste es doch helfen beim Zurückdrängen der Dickdarmbakterien. Denkfehler? Wunschtraum?
Wunschtraum....solange man mit Dünndarmfehlbesiedelung zu tun hat, werden viele gute Mittel genau wie Nahrungsmittel schlecht vertragen.
Mir haben gegen DDF leider nur AB geholfen. Bzw. bei leichten Problemen denke ich, das das Petroleum keine schlechte Alternative ist.
__________________
LG K.

Rechtsdrehende Milchsäure

Tesla101 ist offline
Themenstarter Beiträge: 116
Seit: 23.06.13
Kurzes Update:

Eines der Forenmitglieder hat geantwortet, leider hatte es mit dem Milchsäure-Kombipräprarat keinen Erfolg.

Mir hingegen geht es derzeit mit einem ausschließlichen Milchsäurepräparat plus Probiotika etwas besser. Das selbe Probiotikum allein hatte vorher nicht diese Wirkung, daher denke ich, dass die RMS schon etwas bewirkt. Die Gasbildung hat sich allerdings noch nicht normalisiert. Als alleinige Therapie bei Dysbiosen wirkt Milchsäure also vielleicht zu schwach oder nur sehr langsam.

Fragen, loose Gedanken oder Erfahrungsberichte sind erwünscht

Rechtsdrehende Milchsäure

Matze2012 ist offline
Beiträge: 101
Seit: 04.01.12
Hallo Tesla,

ich beschäftige mich derzeit auch mit RMS - vor allem aufgrund dieses Artikels:

Dr Jacobs Institut - Sure-Basen- und Mineralstoff-Haushalt

Demnach sei die RMS eine der ursächlichen Ansatzpunkte beim Säure-Basen-Hasuhalt und Energiestoffwechsel - aber nicht alleine. Das Institut hält die Kombination von RMS und schwachen Basen (Citrate) für entscheidend.

Welches Präparat nimmst Du?

Schönen Gruß
Matthias

Rechtsdrehende Milchsäure

Tesla101 ist offline
Themenstarter Beiträge: 116
Seit: 23.06.13
Hallo Matthias und andere Mitleser,

leider bin ich durch akute Krankheit eine zeitlang von der Einnahme abgekommen. Ich habe nach wie vor das Gefühl, dass RMS + Probiotika meiner Verdauung gut tun. Ich brauche nun allerdings noch Enterococcen, da probiere ich gerade ein extra Mittel zum Tropfen aus. Kombipräparate mit Milchsäurebakterien und Enterococcen sind scheinbar leider selten.

Ich will nicht unbedingt ein bestimmtes Produkt bewerben, ich habe hier eines mit 21% Milchsäure, wovon man dann 1-3 mal am Tag 20 Tropfen nehmen soll. Auch hier ist langsames Steigern bestimmt angebracht, anstatt den Körper sofort mit ungewohnt viel Milchsäure zu schocken (ist meine Meinung).

Der von dir verlinkte Artikel klingt toll, ist aber natürlich von einer Firma, die selber solch ein Produkt herstellt. Ich habe das Produkt bisher nicht ausprobiert. Wenn du es probierst, dann sag doch bitte mit deinen Erfahrungen bescheid.

Einen schönen Gruß zurück
Tesla101


Optionen Suchen


Themenübersicht