Den Körper mit Basen überschwemmen durch Infusionen/Einläufe

21.08.12 20:37 #1
Neues Thema erstellen
Den Körper mit Basen überschwemmen durch Infusionen/Einläufe

Magg ist offline
Beiträge: 1.783
Seit: 26.06.10
Was ist daran jetzt erschütternd?

Den Körper mit Basen überschwemmen durch Infusionen/Einläufe

Therakk ist offline
Beiträge: 1.690
Seit: 07.08.10
Muss bei dem Thema immer an meinen exSchwiegervater denken: Irgendwann hatt er sich ein Buch über Basen zugelegt, dann hat er seinen PH Wert gemessen und rumerzählt dass er so übersäuert ist dass er tot sein muss, wie wir alle anderen auch, er hatt rumgepröbelt, gar nichts mehr gegessen, alles umgestellt, Basenpuver genommen...........seit da ist er zeitweise in der Spinnwinde

mann kann sich auch verrückt machen

LG Therakk
__________________
Wir leben in der Annahme, dass wir denken, wobei es genauso möglich ist, dass wir gedacht werden

Den Körper mit Basen überschwemmen durch Infusionen/Einläufe
Medizinmann-Lukas
Themenstarter
ich hab aber ne Glatze! Daher brauch ich Basen.

Den Körper mit Basen überschwemmen durch Infusionen/Einläufe

Therakk ist offline
Beiträge: 1.690
Seit: 07.08.10
und warum aktzeptierst du dich nicht einfach so wie du bist? Haare im Gesicht und keine auf dem Kopf?
könnte ja sein dass es nen Grund hat dass es so ist und mit Grund mein ich nix körperliches
__________________
Wir leben in der Annahme, dass wir denken, wobei es genauso möglich ist, dass wir gedacht werden

Den Körper mit Basen überschwemmen durch Infusionen/Einläufe
Medizinmann-Lukas
Themenstarter
Nur weil es sich hierbei um keine körperliche Erkrankung handelt, muss man das nicht so hinnehmen wie man ist!

Gibt ja z.B. auch Menschen, die fühlen sich in ihrem eigenen Geschlecht nicht wohl und machen eine Hormonbehandlung oder ähnliches..

Außerdem hast Du keine Ahnung, wie stark eine Glatze am Selbstbewusstsein kratzt, glaube ich.
Ich habe schon oft gelesen, dass die Leute ihr gesamtes Hab und Gut dafür ausgeben würden, "nur" um wieder volle Haare zu haben!
Es ist zwar keine körperliche Erkrankung, aber psychisch nimmt das einen sehr mit!

Den Körper mit Basen überschwemmen durch Infusionen/Einläufe

Datura ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.002
Seit: 09.01.10
Ein gutaussehender Mann mit Glatze kann sehr sexy sein, manche rasieren sich deshalb ne Glatze.

Datura

Den Körper mit Basen überschwemmen durch Infusionen/Einläufe

Therakk ist offline
Beiträge: 1.690
Seit: 07.08.10
Zitat von Lukas Beitrag anzeigen
Nur weil es sich hierbei um keine körperliche Erkrankung handelt, muss man das nicht so hinnehmen wie man ist!

Gibt ja z.B. auch Menschen, die fühlen sich in ihrem eigenen Geschlecht nicht wohl und machen eine Hormonbehandlung oder ähnliches..

Außerdem hast Du keine Ahnung, wie stark eine Glatze am Selbstbewusstsein kratzt, glaube ich.
Ich habe schon oft gelesen, dass die Leute ihr gesamtes Hab und Gut dafür ausgeben würden, "nur" um wieder volle Haare zu haben!
Es ist zwar keine körperliche Erkrankung, aber psychisch nimmt das einen sehr mit!
Jupp, kenne so jemanden persönlich....es ist heute todunglücklich dass er sich dermassen verstümmelt hatt.
Es hatt Gründe warum wir sind wie wir sind. grosse Brüsten, Glatze, kleine Füsse, schiefe Nase......es geht hier ums aktzeptieren, sich selber so lieben wie man ist...
Aber muss man nicht - mann kann

was an einer Glatze kratz am selbstvertrauen? Es sieht extrem männlich aus
__________________
Wir leben in der Annahme, dass wir denken, wobei es genauso möglich ist, dass wir gedacht werden

Den Körper mit Basen überschwemmen durch Infusionen/Einläufe

bestnews ist offline
Beiträge: 6.007
Seit: 22.05.11
Na wenn man keine Glatze will, jeder ist eben anders...

Auf jeden Fall gibt es auch krankhafte Glatzen.
Ich persönlich würde sogar darauf tippen, das ist immer so, aber das ist nur mein Bauchgefühl.

Ich sehe ja auch , wie meine Haut sich verbessert hat unter der Nahrungsumstellung und dass meine Haare wieder dicker sind.
Früher hatte ich sehr dicke, dann wurden sie relativ dünn und jetzt ist das eben wieder klar rückläufig. Ich muss meine Bürste auch nur noch alle paar Monate von Haaren befreien, das war schon mal anders...

Alles Gute.

Den Körper mit Basen überschwemmen durch Infusionen/Einläufe
Medizinmann-Lukas
Themenstarter
Zitat von Datura Beitrag anzeigen
Ein gutaussehender Mann mit Glatze kann sehr sexy sein, manche rasieren sich deshalb ne Glatze.

Datura
Wenn Du wüsstest, wie oft ich solche Aussagen schon gelesen und gehört habe! Im Prinzip dienen sie nur dazu, dem Glatze-Betroffenen Trost zu spenden, er habe und solle sich doch mit der Glatze abfinden.
In Wahrheit aber würde kein Mann freiwillig eine Glatze haben wollen!
Ganz kurz rasierte Haare sind natürlich etwas GANZ anderes!

Und es gibt Studien, wo Frauen 100 Fotos von Männern gezeigt wurde um deren Attraktivität zu beurteilen. Was glaubst Du, wer hat da wohl besser abgeschnitten? Die Kahlschläge oder die vollen Haare?
Der selbe Test wurde auch bei Bewerbungen gemacht. Alle Bewerber die selbe Qualifikation. Nur die einen waren Kahlköpfig, die anderen hatten volle Haare. Und rate mal, wer von beiden Gruppen wohl deutlich öfter eine Einladung zum Bewerbungsgespräch bekommen hat?


@Therakk:
Ich kenne auch das Gegenteil! Da war jemand so unglücklich als Mann und wollte unbedingt eine Frau sein.
Das ging sogar bis zum Herzinfarkt! So sehr hat die Seele gelitten.
Jetzt als Frau geht es ihm (oder besser ihr) wieder RICHTIG gut!
Zumindest behauptet sie das.

Geändert von Medizinmann-Lukas (24.08.12 um 16:43 Uhr)

Den Körper mit Basen überschwemmen durch Infusionen/Einläufe

Therakk ist offline
Beiträge: 1.690
Seit: 07.08.10
Zitat von Lukas Beitrag anzeigen

@Therakk:
Ich kenne auch das Gegenteil! Da war jemand so unglücklich als Mann und wollte unbedingt eine Frau sein.
Das ging sogar bis zum Herzinfarkt! So sehr hat die Seele gelitten.
Jetzt als Frau geht es ihm (oder besser ihr) wieder RICHTIG gut!
Zumindest behauptet sie das.

@Lukas: das möcht ich ihm/ihr gönnen, von Herzen, leider eher die Ausnahme....oft ist das ja auch ne zeitlang wirklich so...sie zelebrieren es wie toll es doch ist jetzt endlich im richtigen Körper zu sein und dann machen sie Selbstmord.

Ich versuchs nochmals: Du hast Bartwuchs und dir fehlen die Haare auf dem Kopf. Beides stinkt dir. Du bist mit dir nicht zufrieden, du bist bereit Hormone und Tinkturen in Dosen bei denen Anderen die Haare zuberge stehen, einzunehmen. Du riskierst deine Gesundheit blos weil die Haare am falschen Ort wachsen / bzw. am falsche Ort nicht wachsen. Du riskiertst eine Verschiebung von sypthomen wegen haaren........wer weiss wohin es verschiebt.
Da alles Sinn hatt was ist wird auch das Sinn haben - lerne dich so zu aktzeptieren wie du bist. Ein Mann mit Selbstvertrauen und Glatze/Bart hatt sicher mehr Erfolg als ein sich hassender, rasierter, haare auf dem Kopf Habender

In Wahrheit aber würde kein Mann freiwillig eine Glatze haben wollen!
Dieser Satz ist schlicht weg falsch. Guck dir mal die Metalszene an: (künstliche) Glatzen en mass und Bärte bis zum Boden (Erfolg und Groupies haben sie auch noch)

LG Therakk
__________________
Wir leben in der Annahme, dass wir denken, wobei es genauso möglich ist, dass wir gedacht werden


Optionen Suchen


Themenübersicht