Schmerzen in den Füßen

22.03.11 10:57 #1
Neues Thema erstellen

matraze ist offline
Beiträge: 1
Seit: 22.03.11
Hallo Ich bin 53 Jahre alt und bin Männlich,habe Zeit vier Jahre schmerzen in den Füße.Habe eine Neuroborieios durch gemacht ,leide immer noch under Schmerzen!


Schmerzen in den Füßen

Oregano ist gerade online
Beiträge: 53.940
Seit: 10.01.04
Hallo Matraze,

Schmerzen in den Füssen und anderen Gelenken gehören ja leider zu den Symptomen der Borreliose:
http://www.borreliose-berlin.de/druc...n/symptome.pdf
12, 13, 14 und mehr.

Bist Du denn weiter in Behandlung?

Grüsse,
Oregano

Schmerzen in den Füßen

Quittie ist offline
Beiträge: 3.121
Seit: 20.12.09
Hallo Matraze,

herzlich willkommen im Forum!

wurdest du antibiotisch behandelt und mit welchen AB? Bist du bis auf die Schmerzen im Fuß jetzt symptomfrei?

Wurdest du auch auf mögliche Co-Infektionen hin untersucht? Bartonellen können auch Fußschmerzen verursachen, besonders in Form von Fußsohlenschmerzen.

Viele Grüße Quittie
__________________
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, dass man sie ignoriert. (Aldous Huxley)

Schmerzen in den Füßen

GuitarGuy ist offline
Beiträge: 726
Seit: 12.11.08
Zitat von matraze Beitrag anzeigen
Hallo Ich bin 53 Jahre alt und bin Männlich,habe Zeit vier Jahre schmerzen in den Füße.Habe eine Neuroborieios durch gemacht ,leide immer noch under Schmerzen!
Können Bartonellen sein!

Schmerzen in den Füßen

Borabora ist offline
Beiträge: 80
Seit: 30.01.12
Hi,

bei Schmerzen in den Füßen, die durch eine durch eine (hihi ;-) Borreliose ausgelöste Neuropathie verursacht werden, hilft Alpha-Liponsäure.

Ich habe selbst Neuroborreliose und phasenweise Schmerzen in den Füßen.

Ich nehme dann 150 mg Alpha-Liponsäure / Tag.

Man kann auch mehr (bis zu 600 mg / Tag) nehmen, sollte die Dosis zur Wirkungsoptimierung jedoch auf mehrere kleine Portionen verteilen.

Gruß,
Borabora

Geändert von Borabora (29.03.12 um 20:01 Uhr) Grund: Schreibfehler


Optionen Suchen


Themenübersicht