Mrse

29.12.10 15:27 #1
Neues Thema erstellen

James ist offline
Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.916
Seit: 20.05.08
Ich will mich ja nicht streiten und glaube dass es Dir geholfen hat. Man darf es aber auch nicht verallgemeinern und meinen, dass man nur die 20,-€ ausgeben braucht und man springt als Infizierter dem Tod von der Schippe. Dem ist nämlich mit Sicherheit NICHT so.
Die Wahrheit liegt an anderer Stelle und das wollte ich erklären:
Das Immunsystem kann es bis zu einer, bei jedem etwas unterschiedlicher Stärke schaffen eine bakterielle Infektion (dabei spielen die AB- Resistenzen überhaupt keine Rolle!!!) zu überwinden. Alle Faktoren, die das Immunsystem stärken spielen demnach eine Rolle. Das klappt aber nur bis zu einen gewissen Grad. Liegt die Stärke der Infektion weit über dem Punkt, den das Immunsystem verkraften kann nützt eine Verbesserung wenig. Deshalb muß ich vor einer Allgemeinerung warnen. Es ist nicht so, dass man eben nur MMS nehmen braucht und vor den Keimen geschützt ist auch wenn es in Deinem Fall hilfreich war.

Gruß, James

Weiterlesen
Ähnliche Themen
Mrse
 
Mrse?

Ausgewähltes aus Bakterien - resistente Stämme
Krankenhaushasser
 
Clostridien - bitte um Hilfe
 
Schocknachricht ESBL


Optionen Suchen


Themenübersicht