Ton gegen multiresistente Keime

28.01.16 08:54 #1
Neues Thema erstellen

Anahata77 ist offline
Beiträge: 1.525
Seit: 25.03.12
Indianer-Heilmittel entpuppt sich als Keimkiller

In Kanada vorkommender Ton tötet selbst multiresistente Bakterien restlos ab
Heilmittel aus der Natur: Forscher haben entdeckt, dass ein in Kanada vorkommender Ton stark antibakteriell wirkt.
Die graue Erde tötete in Labortests selbst multiresistente Erreger restlos ab, wie Forscher im Fachmagazin "mBio" berichten.
Dies bestätigt, dass der schon seit Jahrhunderten von indianischen Ureinwohnern als Heilmittel genutzte Ton tatsächlich medizinisch wirksam ist. Er könnte künftig helfen, hartnäckige Infektionen zu bekämpfen.
scinexx | Indianer-Heilmittel entpuppt sich als Keimkiller: In Kanada vorkommender Ton tötet selbst multiresistente Bakterien restlos ab

Viele Grüße
Anahata

AW: Ton gegen multiresistente Keime

James ist offline
Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.904
Seit: 20.05.08
Hallo Anahata,

Danke für den Tipp! Auch von Heilerde ist bekannt, dass diese antibakteriell wirken kann. Von Wildtieren weiß man ebenfalls, dass diese bestimmte Erden fressen weil die darin enthaltenen Mineralien vor allem Gifte neutralisienen.
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller

Gruß, James

Geändert von James (28.01.16 um 19:19 Uhr) Grund: korr

AW: Ton gegen multiresistente Keime

Tarajal ist offline
Beiträge: 4.507
Seit: 12.05.13
Danke für den Artikel.

Back to the roots!

Langsam kommen wohl immer mehr Leute auf den Trichter im alten Wissen nach den Heilmitteln der Zukunft zu suchen. :-)

Liebe Grüße tarajal :-)


Optionen Suchen


Themenübersicht