Info Chlamydien

26.02.13 10:27 #1
Neues Thema erstellen

Dora ist offline
Beiträge: 2.848
Seit: 05.07.09
Übersetung vom Orginal


In den letzten Jahren haben zahlreiche wissenschaftliche Studien gezeigt, dass Menschen durch eine mehrere gemeinsame Keimen infiziert zu einem deutlich erhöhten Risiko für Schlaganfall, Herzinfarkt und andere Herz-Kreislauf-Probleme, einschließlich der Symptome der Alzheimer-Krankheit sind.

Die meisten Schlaganfälle und Herzinfarkte sind mit Atherosklerose, der Krankheit, dass die Einlagen Cholesterin Plaque in den Arterien des Herzens und des Gehirns verbunden. Bis vor kurzem war die Ursache der Atherosklerose ein Rätsel. Aber neue Fortschritte in der Technologie haben Entzündung innerhalb der Arterie als Quelle der Plaquebildung identifiziert. Oft wird diese Entzündung durch Keime, die die Arterien des Herzens und des Gehirns befallen.

Obwohl mehrere kardiovaskuläre Keime identifiziert worden, die meisten der Forschung hat sich auf der Heart Attack Germ zentriert, Chlamydia pneumoniae-eine Art von Bakterien, die der Hauptverdächtige hinter vielen Schlaganfällen und Herzinfarkten ist. Hier ist, wie die Heart Attack Germ seine schmutzige Arbeit tut:
Chlamydia pneumoniae Bakterien in den Körper gelangen durch den Mund und die Nase, Infektion der Lunge und verursachen Erkrankungen der Atemwege wie Bronchitis und Lungenentzündung. Chlamydia pneumoniae ist eine sehr häufige Keim-fast jeder irgendwann in seinem Leben wird von ihr infiziert. Normalerweise ist die Erstinfektion so mild, dass das Opfer nicht einmal weiß, dass er ist der Keim abgeholt.
Um die Infektion zu heilen, der Körper Immunzellen verwendet in der Lunge, die umgeben die Keime, schlucken Sie sie ganz, und sie töten. Aber der Heart Attack Germ ist schwer zu töten und kann tatsächlich leben und vermehren sich im Inneren Immunzellen. Das ist, warum die meisten Chlamydia pneumoniae-Infektionen zuletzt eine lange Zeit ist der Körper nie in der Lage, vollständig zu eliminieren den Keim.

Immunzellen Verlassen der Lunge, trägt die Lebensbedingungen Chlamydia Keimen durch den Blutkreislauf und in die Arterien des Herzens und des Gehirns. Einmal in einer Arterie, vermehren sich die Keime, Beschädigung der Arterienwand und die Schaffung von langfristigen Infektion und Entzündung. Diese Konstante, niedrigen Niveau von Infektionen und Entzündungen entstehen keine sichtbaren Symptome. Das Opfer ist krank, aber er weiß es nicht ... noch.

Da Cholesterin Plaque wird natürlich an den Ort der Entzündung, langfristigen Infektion und Entzündung gezogen kontinuierlich zieht Cholesterin Plaque auf die Arterie über einen längeren Zeitraum. Wie die Jahre vergehen, wird Schicht um Schicht von Plaque in den Arterien abgelagert. Diese Schichten bauen in Berge von Cholesterin, dass die Arterie verstopfen, wodurch die Symptome von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und die plötzlichen Verschlüssen, die ausgelöst meisten Schlaganfälle und Herzinfarkte.

Für eine vollständige Diskussion darüber, wie Chlamydia pneumoniae und andere Keime zu Schlaganfällen, Herzinfarkten und die Symptome der Alzheimer führen, lesen Sie die Heart Attack Germ oder verschieben Sie auf der nächsten Seite - Wie schütze ich mich von den Heart Attack Germ?



Chlamydia pneumoniae[/
__________________
Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich schreibe - nicht dafür, was du verstehst!

Geändert von Sarah (25.08.13 um 20:46 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht