MDR sucht MRSA-Betroffene

19.03.12 10:06 #1
Neues Thema erstellen

James ist offline
Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.904
Seit: 20.05.08
Hallo @all,

eben erhielt ich vom MDR einen Hilferuf. Es werden MRSA-Betroffene für eine TV-Produktion gesucht. Ich würde mich freuen, wenn aus unserer Leserschaft sich geeignete Unterstützer finden. Hier der Text:

MRSA-Betroffene für MDR-Produktion gesucht:

Für einen 30 Minuten-Film "Exakt - die Story" zum Thema Krankenhauskeime bin ich auf der Suche nach Betroffenen, die mir Ihre Krankheitsgeschichte erzählen wollen. Mir geht es darum, anhand eines Beispiels die Ursachen und Auswirkungen einer Infektion zu schildern und wie das Leben eines Einzelnen und seiner Familie dadurch verändert wird.
Bitte helfen Sie mir, das Problem in der Öffentlichkeit bekannt zu machen, damit sich in Zukunft die hygienischen Zustände in deutschen Krankenhäusern verbessern. Für Fragen und Anregungen stehe ich jederzeit unter judith.heinze@mdr.de zur Verfügung.
Ich hoffe sehr, dass sich einer von Ihnen ein Herz fasst und mir seine Geschichte erzählt. Für eine schnelle Rückmeldung wäre ich sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen,
Judith Heinze
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller

Gruß, James


Optionen Suchen


Themenübersicht