ALA - aber nicht nach Cutler Protokoll

11.12.11 12:38 #1
Neues Thema erstellen
ALA - aber nicht nach Cutler Protokoll

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
Es soll (angeblich) so nebenbei auch Schwermetalle oxidieren und darüber 'ausschwemmbar' machen
ja angeblich.. klingt nicht besonders glaubwürdig.. was ein chemiker dazu sagt: (keine zeit zu übersetzen)

Andrew Hall Cutler on MMS | Through The Puzzle


Andrew Hall Cutler on MMS
Leave a comment


CAN MMS TREAT MERCURY POISONING | MMS FACTS

makes the false claim that MMS, chlorine dioxide, removes heavy metals from people by oxidizing them.

Luckily ClO2 can’t oxidize mercuric mercury, as mercury +3 is so oxidizing it would immediately take an electron from any nearby moelcule, including a water molecule, and start a radical chain reaction that might damage many thousands of important proteins and lipids in your body.

Since the mercury +3 would be almost instantly converted back to mercuric mercury, it’s excretion would not be enhanced – it would not have time to get excreted.

Arsenic is often consumed in the methylated form (from fish), which unlike the methylmercury is fairly benign because it mostly is excreted before being demethylated. This is a reduced form and ClO2 likely WOULD oxidize it and render it more toxic. I don’t know of any cases where this occurred, it is a theoretical concern at present.

“Heavy Metals’ covers half the periodic table or so. The heavy metals do not all have the same descriptive chemistry. Most relevant ones would not be subject to oxidation, some might be. Oxidation might make them more or less toxic. For instance, arsenic and antimony +3 are less toxic than the +5 or more oxidized valences.

I don’t know why people go so out of control making things up to sell their products – but it is certainly the way things like cars are sold. So it is left to third parties to poke holes in the more ridiculous claims in hopes the MMS proponents get embarrassed and check into things a bit instead of just making them up.

ALA - aber nicht nach Cutler Protokoll

manoka ist offline
Beiträge: 256
Seit: 27.08.08
(Chlordioxid)
... Der Einsatz chlorhaltiger Bleichmittel zur Desinfektion ist bei Lebensmitteln aufgrund der möglichen Bildung chlorierter Kohlenwasserstoffe besonders problematisch. Chlordioxid ist heute kein zugelassener Lebensmittelzusatzstoff...
Klar, es ist die Dosis, welche das Gift ausmacht, aber dass eine chemische Substanz zwischen guten und bösen Bakterien etc. unterscheiden kann, müsste erst einmal jemand plausibel erklären (können).
Bei organischen Stoffen ist die Wahrscheinlichkeit schon um einiges grösser - zumindest weisse Blutkörperchen können das, aber das sind ja wohl schon bereits Zellen, bzw. eher Lebewesen.

Auf Amazon.com: Toni's review of Master Mineral Solution of the 3rd Millennium fand ich noch eine interessante Rezension - Fazit:
Verwendung besser nur in Notfällen und kurzzeitig - wegen der Gefahr einer Anreicherung von Biogiften.
Bessere Alternativen sollen in erster Linie naszierendes Iod-, danach auch Super Silver (eine neue technisch fortgeschrittene Form von kolloidalem Silber) und (Allimed) Allicin sein.
__________________
Nur wer loslässt hat die Hände frei. Es tut mir Leid. Verzeih mir. Ich danke dir. Ich liebe dich.

ALA - aber nicht nach Cutler Protokoll

zui11 ist offline
Themenstarter Beiträge: 699
Seit: 14.06.09
Zitat von manoka Beitrag anzeigen
(Chlordioxid)
Klar, es ist die Dosis, welche das Gift ausmacht
weswegen ich wie erwähnt nicht regelmässig, sondern gelegentlich (aber mitunter durchaus mehrmals pro Woche) Gebrauch davon mache..von der sanfteren Gefeu-Rezeptur wie auch erwähnt. Keinerlei negative Effekte, eher im Gegenteil.. dazu Antioxidantien mit Abstand von mind. 1-2 Std. versteht sich.

ist aber nicht der MMS Thread, sorry dafür
__________________
Meine Beiträge geben lediglich persönl. Ansichten wieder und stellen keine Ratschläge dar.

Geändert von zui11 (21.08.12 um 00:50 Uhr)

ALA - aber nicht nach Cutler Protokoll

Andrew ist offline
Beiträge: 269
Seit: 17.08.09
dmps123, ich wollte Dich fragen, ob Du momentan weiter nach Cutler ausleitest oder Pause machst?
Wenn Du pausierst, warum? Ich meine, wäre es nicht sinnvoll weiter mit kleinen Dosierungen auszuleiten? Damit es keine Probleme bereitet.

ALA - aber nicht nach Cutler Protokoll

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
dmps123, ich wollte Dich fragen, ob Du momentan weiter nach Cutler ausleitest oder Pause machst?
Ich leite fast gar nicht aus im Moment.

Wenn Du pausierst, warum?
Weil es mir besser geht und mir deshalb die Motivation fehlt.

Wenn ich aber wieder ausleite kommen die Beschwerden für eine Weile wieder.

Ich meine, wäre es nicht sinnvoll weiter mit kleinen Dosierungen auszuleiten? Damit es keine Probleme bereitet.
Ja viell. aber ich glaube ich reagiere allergisch auf Quecksilber also würden selbst kleinere Dosen Symptome auslösen vermute ich.

ALA - aber nicht nach Cutler Protokoll

Knoxup ist offline
Beiträge: 119
Seit: 16.06.09
Hallo dmps,

ich bin auch nciht auf dem laufenden. hast du denn durch die ausleitung neue beschwerden bekommen, die weiteres ausleiten erschweren? du hattest ja vor längerer zeit keine solchen probleme, oder?

grüße
knox

ALA - aber nicht nach Cutler Protokoll

mundial ist offline
Beiträge: 633
Seit: 02.04.10
Bei Glutathion gibt es unterschiedliche Produkte:
  • eines, das retardiert ist,
  • eines, das lediglich reduziert ist.
Der Preisunterschied ist ziemlich groß.

Glutathion nimmt man mit Alpha-Liponsäure ein.
Gibt es auch bei Alpha-Liponsäure Unterschiede, welches Produkt ist das beste?

ALA - aber nicht nach Cutler Protokoll

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
ich bin auch nciht auf dem laufenden. hast du denn durch die ausleitung neue beschwerden bekommen, die weiteres ausleiten erschweren? du hattest ja vor längerer zeit keine solchen probleme, oder?
Ich habe aufgehört weil es mir besser ging und ich deshalb auch weniger Motivation hatte. Ausserdem kamen viele der alten Amalgambeschwerden wieder zurück wenn ich ausgeleitet habe und blieben für eine Weile.

ALA - aber nicht nach Cutler Protokoll

evalesen ist offline
Beiträge: 3.153
Seit: 20.08.09
Zitat von dmps123 Beitrag anzeigen
Ausserdem kamen viele der alten Amalgambeschwerden wieder zurück wenn ich ausgeleitet habe und blieben für eine Weile.
Hallo DMPS, diese Erfahrung habe ich auch gemacht. Wenn ich pausiere, geht es mir gleich besser. Bis ich dann wieder entgifte.

ALA - aber nicht nach Cutler Protokoll

evalesen ist offline
Beiträge: 3.153
Seit: 20.08.09
Zitat von mundial Beitrag anzeigen
Gibt es auch bei Alpha-Liponsäure Unterschiede, welches Produkt ist das beste?

Hallo Mundial, es leitet nur r-ALA aus. Die Mischform leitet nicht aus.


Optionen Suchen


Themenübersicht