Fragen zum Cutler Protokoll - Was haltet Ihr davon?

20.01.11 21:32 #1
Neues Thema erstellen
Fragen zum Cutler Protokoll

Ariella ist offline
Beiträge: 746
Seit: 09.11.08
ich habe eine günstige dmsa quelle, die ich aber nicht öffentlich machen möchte, da der shop nur einen geringen bestand hat. wer interesse hat kann sich per pn melden.

danke esther für die austestung,wäre es möglich auch mit bärlauch zu testen?

Fragen zum Cutler Protokoll
Esther2
Zitat von Ariella Beitrag anzeigen
danke esther für die austestung,wäre es möglich auch mit bärlauch zu testen?
Ja klar, aber ich übersiedle und arbeite jetzt mal so etwa 2 Monate nicht ...

LG, Esther.

Fragen zum Cutler Protokoll

Ariella ist offline
Beiträge: 746
Seit: 09.11.08
in ordnung, dann gib mal bescheid wenn du kannst, lasse dann etwas bärlauch in der flasche

Fragen zum Cutler Protokoll

Indianerblut ist offline
Beiträge: 350
Seit: 01.06.10
@Esther2

Ich habe keine Probleme in der Kombination ALA-Chlorella ertestet.
Könntest du uns dein Testverfahren etwas näher beschreiben?
Nicht nur das Testverfahren, sondern auch Anzahl der Personen etc.?

Im Forumswiki ist zu lesen:

Im Folgenden wird die genaue Anwendung des Cutler-Protokolls beschrieben. Es ist wichtig dieses Protokoll nicht mit anderen Ausleitungsmethoden (zB. Die Einnahme von Algen, usw) zu mischen, da es in den meisten Fällen die Wirksamkeit stark beeinträchtigt.
Cutler-Protokoll - Anleitung auf Deutsch

lg

Fragen zum Cutler Protokoll
Esther2
Getestet kinesiologisch nach Klinghardt in der Matrix. Eine Handvoll Personen. Nicht getestet intrazellulär.
Habe mehrmals getestet, dass ALA zwar das Gehirn auf Bindegewebsebene entgiftet, aber die Leber und Nieren total blockiert. In diesem Sinne würde ich - für alle die nicht testen können - eher die Kombination mit Chlorella empfehlen denn ohne.
LG, Esther.

Fragen zum Cutler Protokoll

Indianerblut ist offline
Beiträge: 350
Seit: 01.06.10
Getestet kinesiologisch nach Klinghardt in der Matrix.
Meiner Meinung nach sollte sich deine Testung auf
das Klinghardt-Protokoll beschränken und sich nicht
auf das Cutler-Protokoll ausweiten.

Cutler empfiehlt außer Liponsäure zusätzlich noch einige Nahrungsergänzungen.
Das hast du sicher nicht bedacht bzw. auch nicht getestet.

lg

Fragen zum Cutler Protokoll
Esther2
Zitat von Indianerblut Beitrag anzeigen
Meiner Meinung nach sollte sich deine Testung auf
das Klinghardt-Protokoll beschränken und sich nicht
auf das Cutler-Protokoll ausweiten.
Danke für deine Tipps. Kann ich gut gebrauchen.

Esther.

Fragen zum Cutler Protokoll

xx3 ist offline
xx3
Beiträge: 54
Seit: 16.09.10
Zitat von Angie1 Beitrag anzeigen
Hi Ariella,

vielleicht verträgst du die ALA nicht. Ala ist häufig kontraindiziert bei einer Histaminintoleranz.
Ich abe auch versucht mit ALA auszuleiten, musste leider aufgrund der Unverträglichkeit abbrechen.

Vg, Angie
Wie unterscheidest man, ob die Beschwerden Entgiftungssymptome sind, oder ob eine Unverträglichkeit gegen ALA vorliegt???

Fragen zum Cutler Protokoll

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
Habe mehrmals getestet, dass ALA zwar das Gehirn auf Bindegewebsebene entgiftet, aber die Leber und Nieren total blockiert
ALA hat eine leberschützende Wirkung und wird deshalb bei Lebererkrankungen verwendet.

http://www.alpha-liponsaeure.com/studien.html

Alpha-Liponsäure bei Lebererkrankungen

Alpha-Liponsäure zeichnet sich durch eine leberschützende und lebervitalisierende Wirkung aus, sie kann die krankhaft erhöhten Leberwerte senken und die Durchblutung der Leber anregen, wie Studien und Beobachtungen an Patienten zeigen konnten.
Die Dosierung sieht zumeist 100-300mg Alpha-Liponsäure am Tag vor.
lg

Geändert von dmps123 (19.07.11 um 11:22 Uhr)

Fragen zum Cutler Protokoll
Esther2
Zitat von dmps123 Beitrag anzeigen
ALA hat eine leberschützende Wirkung und wird deshalb bei Lebererkrankungen verwendet.
Ich schreibe hier nur meine Erfahrung bzw. meine Testergebnisse. Eben auch genau deshalb, weil sie sich nicht mit dem decken, was so gemeinhin gesagt wird.

Mehr kann ich dazu auch nicht sagen. Aber es ist vielleicht ein Hinweis für all jene, die mit ALA bzw. Cutler nicht so gut zurecht kommen, woran es liegen könnte.

LG, Esther.


Optionen Suchen


Themenübersicht