Afa-Algen

24.07.07 12:12 #1
Neues Thema erstellen

ascona ist offline
Beiträge: 444
Seit: 31.03.06
Hallo,

hat jemand Erfahrung mit Afa- bzw. Klamath-Algen? Ich habe schon mehrfach gelesen, dass sie für die Hirnentgiftung effektiver sein sollen als Chlorella.

Danke für Eure Antworten.
Ascona

Afa-Algen

ascona ist offline
Themenstarter Beiträge: 444
Seit: 31.03.06
Hallo,

ich wollte nochmal nachfragen, ob es jemanden gibt, der Erfahrung mit AFA-Algen hat.

Viele Grüße
Ascona

Afa-Algen

human ist offline
Beiträge: 969
Seit: 20.01.06
wie können algen, egal welche, das hirn entgiften? bzw wie sollen algen über den darm (wo sie wirken u toxine binden) die blut hirn schranke überwinden u dort für ordnung sorgen?

sorry für die gegenfrage....erscheint mir aber als wichtig.

greetz
human

Afa-Algen

Kathy ist offline
Beiträge: 3.387
Seit: 06.03.07
Hallo Ascona

Ich habe Afa-Algen kurze Zeit geschluckt und habe auch noch einen Rest hier, den ich benutzen werde. Da ich aber auch viele andere Nahrungsergänzungsprodukte einnehme, kann ich speziell über die Afa-Alge leider keine Aussage machen. Sorry.

Gruss
Kathy

Afa-Algen

Marlon ist offline
Beiträge: 148
Seit: 14.09.06
Hallo,

Afa-Algen überwinden nicht die Blut-Hirn-Schranke, somit können sie das Gehirn nicht entgiften. Leider. Es gibt aber drei Stoffe, die das können. MSM, Alpha-Liponsäure und Koriander.
Von weiteren Stoffen weiß ich leider nichts.

LG
Marlon

Afa-Algen

human ist offline
Beiträge: 969
Seit: 20.01.06
DMSA!!!!!

greetz
human

Afa-Algen

Liberty ist offline
Beiträge: 48
Seit: 22.07.07
Afa-Algen überwinden nicht die Blut-Hirn-Schranke, somit können sie das Gehirn nicht entgiften. Leider. Es gibt aber drei Stoffe, die das können. MSM, Alpha-Liponsäure und Koriander.

Welcher von den 3 Stoffen wirkt denn im Gehrin am besten, und lohnt sich eine Kombination?

LG
Liberty

Afa-Algen

santa ist offline
Beiträge: 1.515
Seit: 30.06.05
Hallo Liberty!

Ich persönlich nehm alle drei:
MSM, Alphaliponsäure und auch den Koriander.

Leider kann ich Dir nicht sagen, was bei anderen gut wirkt, aber ich persönlich merke bei MSM nicht so viel, bei Alphaliponsäure und Koriander ( in Verbindung mit Bärlauch und Chlorellas natürlich) mehr.

Irgendwie hab ich angefangen das ganze miteinander zu kombinieren.

Die AFA-Alge hab ich auch eine Zeitlang eingenommen, aber ich könnte dir nicht sagen, ob sie besonders auf das Gehirn wirkt - ich hab sie wieder abgesetzt, weil sie so extrem teuer waren und ich nicht das Gefühl hatte, das sie wirklich was bringen...

Lieber Gruss
Karin

Afa-Algen

NellyK ist offline
Beiträge: 2.901
Seit: 02.08.06
Betreff der AFA Alge las ich grad in einen österreichischen Link, das sie bei AD(H)S Kindern, statt des Ritalin`s angewendet wird.

Wurde die AFA Alge schon in der ADS Rubrik besprochen??

Liebe Grüsse NellyK

Geändert von NellyK (31.03.08 um 22:15 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht