Ausleiten mittels Knoblauch - persönliche Erfahrungen mit Knoblauch

02.01.11 11:12 #1
Neues Thema erstellen

kristall ist offline
Beiträge: 1.004
Seit: 14.12.08
hallo,
wenn ich vermehrt knoblauch esse, also aufeinmal 8 bis 10 zehen meistens abends, dann reagiert mein körper oftmals mit leichten krämpfen,welche nach ein paar stunden wieder vergehen.
könnte dies auf eine mobilisierung von quecksilber hindeuten?

liebe grüße
kristall

Ausleiten mittels Knoblauch

toxdog ist offline
Beiträge: 1.021
Seit: 06.05.07
Eine Stunde nach dem Verzehr etwas Urin auffangen und an das Bremer Labor zur MEA Analyse schicken kann deine Frage beantworten.

Ausleiten mittels Knoblauch

kristall ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.004
Seit: 14.12.08
Zitat von toxdog Beitrag anzeigen
Eine Stunde nach dem Verzehr etwas Urin auffangen und an das Bremer Labor zur MEA Analyse schicken kann deine Frage beantworten.
kennt du die adresse ?
das würde bedeuten, dass der knoblauch quecksilber mobilisieren kann aber nicht binden und ausleiten?
l.g.
kristall

Ausleiten mittels Knoblauch

Blaupunkt ist offline
Gesperrt
Beiträge: 292
Seit: 13.08.10
Diallyldisulfid

Der im Knoblauch enthaltene Schwefel bindet wohl die Schwermetalle (genauso wie manch andere Schwefelverbindungen) . Der Wirkstoff des Knoblauches kann die Blut-Hirnschranke nachweislich gut überwinden. Das Molekulargewicht ist entsprechend niedrig.

Ausleiten mittels Knoblauch

kristall ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.004
Seit: 14.12.08
Zitat von Blaupunkt Beitrag anzeigen
Diallyldisulfid

Der im Knoblauch enthaltene Schwefel bindet wohl die Schwermetalle (genauso wie manch andere Schwefelverbindungen) . Der Wirkstoff des Knoblauches kann die Blut-Hirnschranke nachweislich gut überwinden. Das Molekulargewicht ist entsprechend niedrig.
also wenn ich richtig verstanden habe kann der knoblauch ( wirkstoff )- da er die blut hirnschranke überwindet - quecksilber mobilisiern und im darm das freigewordnene quecksilber gleichzeitig binden?

l.g.
kristall

Ausleiten mittels Knoblauch

Evian ist offline
Beiträge: 116
Seit: 18.06.10
Ich habe durch Knoblauchverzehr Hirn-/Nervensymptome...bei Bärlauch ist das nicht der Fall...


Grüße

Ausleiten mittels Knoblauch

kristall ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.004
Seit: 14.12.08
Zitat von Evian Beitrag anzeigen
Ich habe durch Knoblauchverzehr Hirn-/Nervensymptome...bei Bärlauch ist das nicht der Fall...


Grüße
wie ist das möglich, auf was führst du es zurück?
bis du schwermetallbelastet?

welche art symptome hast du?

liebe grüße
kristall

Ausleiten mittels Knoblauch

Evian ist offline
Beiträge: 116
Seit: 18.06.10
Zitat von kristall Beitrag anzeigen
wie ist das möglich, auf was führst du es zurück?
bis du schwermetallbelastet?

welche art symptome hast du?

liebe grüße
kristall

ich habe keine Ahnung, woran das liegen könnte...(ich bin schwermetallbelastet)

ich habe auch auf Koriander sehr heftige Reaktionen gehabt (und habe es gelassen).

Symptome sind so die üblichen, würd ich sagen...psychisch, nervlich, Schwindel, Schwäche etc.


Viele Grüße

Ausleiten mittels Knoblauch

toxdog ist offline
Beiträge: 1.021
Seit: 06.05.07
Die Adresse des Bremer Labors aus einem von dir angefangen Thread Jan-2009:
Schwermetallanalyse

Ausleiten mittels Knoblauch

kristall ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.004
Seit: 14.12.08
Zitat von toxdog Beitrag anzeigen
Die Adresse des Bremer Labors aus einem von dir angefangen Thread Jan-2009:
Schwermetallanalyse

danke :-))


Optionen Suchen


Themenübersicht