Geschafft-Amalgam frei- wann beginn der Ausleitung?

25.11.10 22:04 #1
Neues Thema erstellen

mihri ist offline
Beiträge: 208
Seit: 10.01.10
Hallo Zusammen,

bin seit dienstag Amalgamfrei (nach 3 sitzungen-hölle)- natürlich alles unter 3 fach schutz entfernt worden. dazu vorher und nachher noch kohle genommen!

danke nochmal an alle hier, die mir dabei geholfen haben. vielen vielen dank.

seit den enfernungen geht es mir insgesamt besser und der tinnitus ist leiser geworden! keine ahnung ob einbildung oder nicht.

das einzige was mir aufgefallen ist- ist dass es mir unmitllelbar die tage danach verstärkt schlechter geht:

Hautausschlag (epikutantest war 2fach positiv)
schwindel
benommenheit

Frage:
wann kann ich nun mit der ausleitung beginnen? werde es vorab mit biologo dotex versuchen... weil ich respekt vor den chemischen sachen habe!

würde ja auch gerne osr nehmen! aber woher bekomme ich dass?

lg mihri

Geschafft-Amalgam frei- wann beginn der Ausleitung?

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
Wann kann ich nun mit der ausleitung beginnen?
Die Meinungen gehen hier etwas auseinander aber im Allgemeinen heisst es man kann entweder gleich bzw. nach ein paar Tagen beginnen. Es gibt auch einen breiten Konses dass man gehirnentgiftende Substanzen nicht gleich am Anfang nehmen sollte.

würde ja auch gerne osr nehmen! aber woher bekomme ich dass?
Der Verkauf von OSR wurde eingestellt. Vielleicht gibt es noch irgendwo Restbestände die verkauft werden aber das halte ich eher für zweifelhaft. Möglicherweise gibt es auch noch Privatpersonen die es nicht mehr verwenden und die es verkaufen.

Grüsse

Geschafft-Amalgam frei- wann beginn der Ausleitung?

Tiffany61 ist offline
Beiträge: 77
Seit: 05.11.10
Also ich habe gelesen, das man schon vor der Entfernung mit Chlorella eine Basis geben kann, fängt das dann gleich auf und bindet. Das Aufpeitschungsmittel (Koriander) sollte man wirklich erst einige Zeit später nehmen, wenn das Bindegeweben im Körper (nicht Gehirn!), frei ist.

Geschafft-Amalgam frei- wann beginn der Ausleitung?

mihri ist offline
Themenstarter Beiträge: 208
Seit: 10.01.10
Hallo zusammen,

nun ist es schon ein paar wochen her das mein amalgam entfernt wurde... nehme ab un zu kohle zur ausleitung.

was kann ich jetzt noch alles nehmen? bzw wann weis bzw merke ich ob mein bindegewebe entgiftet ist?

bitte um ausleitungshilfe!


lg mihri


Optionen Suchen


Themenübersicht