Symptome nach Tauchgang

09.06.10 12:33 #1
Neues Thema erstellen

wurstbrot ist offline
Beiträge: 122
Seit: 16.01.08
Hallo Leute,
ich habe voriges Jahr zu Tauchen begonnen und den OWD gemacht.
Nun bin ich vorigen Sonntag zum ersten Mal in dieser Saison getaucht und mir war nachher etwas schwummerlig und am nächsten Tag hatte ich auch Symptome wie wenn etwas aufgewirbelt worden wäre. Eigentlich immer nach Tauchgängen stellte ich das fest.
Meine Theorie dazu: haltet Ihr es für möglich dass durch den Druck (max. 5,5 m Tiefe) eine höhre Durchblutung erfolgt und dadurch was mobilisiert wird?
Klingt abenteuerlich aber ich schätze die Möglichkeit als wahrscheinlich ein.

lg

Symptome nach Tauchgang

nicht der papa ist offline
Beiträge: 4.533
Seit: 18.11.09
Ich hatte einen Kollegen, der durch das Tauchen einen Schaden erlitten hat und dem das Tauchen verboten wurde. Ich würde das vorsichtshalber einem Arzt erzählen.
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben. gerold 2.1.11

Symptome nach Tauchgang
chandsen
Hi,

ich hatte auch als es mir noch besser ging für eine Woche nach einem Tauchgang (20m) übelsten Brainfog, CFS Symptome, Unruhe usw...
Kann ich mir auch nicht erklären. Vielleicht auch durch die HWS, die ja beim Tauchen/Schwimmen längere Zeit angewinkelt ist.

Symptome nach Tauchgang

nicht der papa ist offline
Beiträge: 4.533
Seit: 18.11.09
Bei dem Kollegen traten u.a. bleibend schwarze Punkte vor den Augen auf, was lt. Arzt durch eine leichte Schädigung des Gehirns ausgelöst wurde.
Dazu ist dieser Bericht Hirnschäden durch intensives Tauchen mit Preßluft ? ganz interessant.
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben. gerold 2.1.11

Symptome nach Tauchgang

wurstbrot ist offline
Themenstarter Beiträge: 122
Seit: 16.01.08
Zitat von nicht der papa Beitrag anzeigen
Bei dem Kollegen traten u.a. bleibend schwarze Punkte vor den Augen auf, was lt. Arzt durch eine leichte Schädigung des Gehirns ausgelöst wurde.
Dazu ist dieser Bericht Hirnschäden durch intensives Tauchen mit Preßluft ? ganz interessant.
hi,
willst du damit jetzt sagen dass Tauchen allgemein sch..... ist oder hatte der auch eine Schwermetallintoxikation?
Ich kenne viele die viel tauchen und in der Birne noch halbwegs klar sind.
Schäden sind natürlich nie auszuschließen, vielleicht hat er auch einen Fehler gemacht. Anyway, ich hatte gehofft dass jemand zu meiner Theorie mit der Mobilisierung einen Senf abgibt.
lg


Optionen Suchen


Themenübersicht