Mentalfeldtherapie nach Dr Klinghardt

12.05.10 11:59 #1
Neues Thema erstellen

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo,

ich habe am vergangenen Wochenende am Seminar von Dr Klinghardt über Mentalfeldtherapie I (MFT I) teilgenommen und bin fasziniert was dank dieser Therapie alles möglich ist

Bei diesem Seminar hab ich auch gelernt daß man bei der Ausleitung auch die entstehenden Symptome sowie auch die Psyche mitbehandlen muß, bzw behandeln lassen muß.
Man muß sich dabei eine Waage vorstellen welche immer wieder hin und her schwenkt. Je nachdem wo gerade das schwerere Gewicht ist gibt es "Probleme" (siehe Bildchen unten).

Ich kann nur jedem empfehlen dieses Seminar zu besuchen um den Zusammenhang zu verstehn und selbst diese Mentalfeldtherapie anwenden zu können

MFT ist eine neue ultraschnelle und nicht-invasive Intervention zur Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen und emotionalen Stresszuständen - egal ob der Ursprung ein körperliches oder seelisches Trauma oder Problem ist. MFT ist auch bei Phobien, Zwangsverhalten, Hyperaktivität und chronischer Müdigkeit erfolgreich.

...........

Letztlich ist die MFT auch eine ideale Selbstbehandlungsmethode, die uns erlaubt, mit dem täglichen Stress im Leben besser umzugehen, in Beziehungen emotional stabil zu bleiben, Krankheiten schneller und eleganter zu überwinden, nach seelischem oder körperlichem Trauma rasch Heilreaktionen einzuleiten und vieles mehr.
Mentalfeldtherapie nach Dr. Klinghardt I (MFT I)
(path. Keime = Infektionen = Symptome (wie zBsp. Taubheitsgefühle oder Schmerzen, usw.), USK = ungelöste seelische Konflikte = psychische Probleme, wie zBsp. Depressionen)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild 387.jpg (64,9 KB, 28x aufgerufen)

Geändert von Petri (13.05.10 um 07:40 Uhr)

Mentalfeldtherapie nach Dr Klinghardt

Ruedi ist offline
Beiträge: 3.452
Seit: 15.06.08
Liebe Petra,

da kann ich Dir nur zustimmen und Deine Empfehlungen das Seminar MFT1 zu besuchen unterstützen. Es ist eine notwendige Grundlage um bei der Ausleitung den ganzen Mechanismuss zun verstehen.

Liebe Grüsse
Ruedi


Optionen Suchen


Themenübersicht