EILT ! Quecksilberthermometer zerbrochen - was ausser Chlorella bei Kind?

10.03.10 09:28 #1
Neues Thema erstellen
EILT ! Quecksilberthermometer zerbrochen - was ausser Chlorella bei Kind?

mercurius ist offline
Beiträge: 108
Seit: 19.02.08
Zitat von dmps123 Beitrag anzeigen
Was würde die bewirken?
die aus dem Thermometer ausgetretenen Kügelchen sind noch recht groß, wenn sie auf der Erde herumkullern, haben also eine noch recht kleine Oberfläche. Bei Zimmertemperatur braucht so etwas mehrere Stunden, um die Luft in einem Raum mit HG-Dampf zu sättigen. Wenn mensch in so einem Raum sitzt, nimmt er pro Stunde nur einige wenige µg zu sich.

Wenn aber gestaubsaugt wird, werden die Kügelchen in der Turbine des Saugers so richtig fein zerhackt und mit ihrer nun großen Oberfläche im Staubbeutel deponiert. Zusätzlich wird das ganze schön angewärmt und zwangsbelüftet, so dass im Beutel nix sättigt. Mit diesem kleinen Trick kann man einen RAum im Handumdrehen stark belasten; und das immer wieder, bis man den Beutel getauscht hat.....

EILT ! Quecksilberthermometer zerbrochen - was ausser Chlorella bei Kind?

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
so etwas in der Art hatte ich schon befürchtet... Ich habe als Kind kurz mal mit einem zerbrochenen Fieberthermometer gespielt..Habe mich schon gefragt ob das irgendetwas mit meiner Vergiftung zu tun hat. Das Quecksilber wurde glaube ich entfernt allerdings weiss ich nicht mehr wie es entfernt wurde. Frage mich jetzt ob wenn es aufgesaugt wurde unseren Haushalt kontaminieren hätte können was dann meine starke Belastung trotz einer nicht allzu grossen Zahl Füllungen erklären würde.

EILT ! Quecksilberthermometer zerbrochen - was ausser Chlorella bei Kind?
arcos
Genau wie ich - habe als kleines Kind auch ein Quecksilber-Thermometer zerbrochen, und das vor einem Heizlüfter. Wie blöd muss man als Kind sein. Meine Mutter kam aber dazu als ich die Kügelchen bewunderte und schickte mich aus dem Raum. Damals hatte ich keine Vergiftungssymptome, bis vor ca. 3 Jahren.
Nach mehreren Impfungen mit THIOMERSAL als Konservierungsmittel und dem legen von 3 Amalgamfüllungen ohne Zement-Grundlage, bin ich heute chronisch Krank mit unzähligen Beschwerden. Schulmedizin-Technisch aber kern Gesund.

Ich frag mich hier, wie kann ein mit Quecksilber kontaminierter Raum erkannt werden und wie kann man diesen wieder reinigen?

EILT ! Quecksilberthermometer zerbrochen - was ausser Chlorella bei Kind?

maarit ist offline
Beiträge: 425
Seit: 13.05.06
Diese Studie ist evtl. interessant, obwohl ich beim lesen des Inhaltsverzeichnisses meine Zweifel über Haarproben bekomme, die zeigen eigentlich keine Speicherbelastung an.

http://www.bund.net/fileadmin/bundne...lberstudie.pdf

Hier Tipps zur Entsorgung von zerbrochenen Leuchtstofflampen (auch Energiesparlampen), was für zerbrochene Thermometer erst recht gelten sollte:

Deutsche Umwelthilfe e.V.: Tipps zur Entsorgung

Gruß
Maarit
__________________
Kranksein ist Ausruhen vom Gesundsein....

EILT ! Quecksilberthermometer zerbrochen - was ausser Chlorella bei Kind?

Phil2k ist offline
Beiträge: 923
Seit: 28.10.08
Zitat von Jo Beitrag anzeigen
Ich habe eben den Lehrer angerufen.

Mein Kind hat das Thermometer am Ende angefasst, das deckt sich mit
dem was mein Kind erzählt.
Er hat die Kinder sofort nach draußen geschickt und das Quecksilber, welches unter dem Tisch lag eingesammelt und in einem Sondermüllbehälter entsorgt.

Sie wird keine weiteren Versuche mit diesen Thermometern durchführen, nur noch mit welchen, die mit Alkohol befüllt sind.

Mein Kind ist in der Schwangerschaft durch mich mit Hg belastet worden.
Ich habe erst danach ausgleitet und auch mein Kind hat als es jünger war DMPS geschnüffelt und später Chlorella bekommen.

Fisch essen wir wenig und möglich Bio, es ist ungeimpft.

Anzeichen einer Vergiftung hat mein Kind nicht.
Allerdings weiß ich nicht, wie subtil das bei Kindern sein kann, weil ich nur extreme Vergiftungsanzeichen hatte.
Ich stehe grundsätzlich auf dem Standpunkt von Mercurius,denke aber auch,dass Prävention wichtig ist,zumal ich annehme,dass dein Kind möglicherweise sowieso noch belastet sein könnte,ob der Belastung während der Schwangerschaft. Chlorella leitet nun mal wenig bis nichts aus dem Gehirn oder ZNS aus und DMPS ist hier,m.M.n. auch nicht Mittel der ersten Wahl.
Persönlich würde ich dir raten,zunächst eine Cutlerrunde DMPS (3Tage,alle 8 Stunden DMPS oral) zu nehmen,vorher eine Urinprobe zu nehmen und dies auch während der Runde zu tun,damit du eine Steigerung verifizieren und bewerten kannst. Die Normwerte kannst du hier nicht zu Rate ziehen,da diese für andere Dosierungen gemacht wurden. Abhängig davon und,wenn der Wert recht niedrig ist, würde ich dann Alpha Lipon Säure,in Kombination vielleicht mit DMSA oder DMPS hinzufügen,um so mögliches Quecksilber aus dem Gehirn und dem ZNS auszuleiten. Gerne kannst du dich über die Suche näher mit dem Cutler Protokoll befassen.
Lieben Gruß
Phil
__________________
Der Mann der Wissenschaft muss ständig bemüht sein,an seinen eigenen Wahrheiten zu zweifeln

EILT ! Quecksilberthermometer zerbrochen - was ausser Chlorella bei Kind?
Männlich Bodo
Hallo Jo.


Zitat von Jo Beitrag anzeigen
Er hat die Kinder sofort nach draußen geschickt und das Quecksilber, welches
unter dem Tisch lag eingesammelt und in einem Sondermüllbehälter entsorgt.

Das war hier die entscheidende Maßnahme.
Es wurde schnell und richtig gehandelt.


Zitat von Jo Beitrag anzeigen
Dort hat man mir allen ernstes erzählt, von einem Quecksilberthermoter
geht keine Gefahr aus. Die Menge sie zu gering.

Eine erschreckende Falschaussage. Ein Hg-Thermometer enthält ausreichend
Quecksilber, um eine ernste Vergiftung zu bewirken. Quecksilber verdampft
bereits bei Raumtemperatur. In meiner Kindheit zerbrachen insgesamt zwei Hg-
Thermometer in einem 10 m²-Raum, die Kügelchen wurden nicht ordnungsgemäß
entsorgt, verteilten sich unter dem Teppich und in kleinsten Mengen auch unter
der Heizung. Dies war für mich - neben den 16 Amalgamgiftfüllungen - eine sehr
starke Quelle meiner nachgewiesenen Vergiftung. Solche Thermometer enthalten
wesentlich mehr Quecksilber als Energiesparlampen - selbst beim Bruch dieser
Leuchtmittel kam es bereits nachgewiesener Maßen zu schlimmen Folgen für
die Gesundheit. Hier ein Beispiel aus Bayern, betroffen sind Kinder:




www2.pic-upload.de/17.03.10/halwkgeat.jpg






GB

EILT ! Quecksilberthermometer zerbrochen - was ausser Chlorella bei Kind?

Kerstin9 ist offline
Beiträge: 2.455
Seit: 25.10.04
Ich frage mich, wenn die Lehrerein um die Giftigkeit von Quecksilber wußte, warum sie das Thermometer im Unterricht überhaupt noch benutzt hat.

Ärgerlich auch mit den Energiesparlampen. Quecksilberhaltige Thermometer werden so nach und nach beseitigt, dafür haben wir wieder die Energiesparlamen... wäre ja sonst auch zu langweilig.


Kerstin
__________________
Wer keine Zeit für Gesundheit hat, benötigt später viel Zeit für seine Krankheit (Kneipp)

EILT ! Quecksilberthermometer zerbrochen - was ausser Chlorella bei Kind?

Apoman ist offline
Beiträge: 883
Seit: 28.08.09
bei uns im Labor während des Studiums sind ab und zu auch Quecksilberthermometer zerbrochen. Wenn man den Raum gleich verläßt und einige Zeit lüftet, sowie das Quecksilber natürlich entfernt, denke ich, dass hier nicht mit toxischen Belastungen zu rechnen ist, denn ich habe beispielsweise nachweislich keine.

Chlorella kann natürlich nicht schaden. Und Koriander.

Gruß, Apoman

EILT ! Quecksilberthermometer zerbrochen - was ausser Chlorella bei Kind?
Dylan
Vor ein paar Wochen stand ich auf der Leiter um eine Glühbirne (wohl gemerkt die alten Glühbirnen) auszutauschen. Was passiert...?

Das Mistding rutscht mir durch die Finger und zersplittert am Boden. Mir war ja klar, dass es keine Energiesparlampe war aber die erste Reaktion war: Terassentür aufgerissen, ab in den Flur und Tür zu. Mir lief es wirklich eiskalt den Rücken runter...

Es ist wirklich nicht zu fassen. Thermometer weg, wegen Quecksilbergehalt aber Energiesparlampen, die dir jeden Tag um die Ohren fliegen können in jedes Zimmer rein.

Bin mal gespannt mit welch ausgefallenen Ideen diese Holzköpfe als nächstes aufwarten.


Optionen Suchen


Themenübersicht