L Thyrox UND DMSA - ist das ok?

13.01.10 00:00 #1
Neues Thema erstellen

Zitrone ist offline
Beiträge: 1.030
Seit: 12.10.09
Hallo, meine Frage steht schon in der Ueberschrift? Nimmt jemand beides gleichzeitig? Geht das ok? Gibt es dazu Inet- Quellen? Soweit ich weiss, geht das laut Cutler klar oder?

L Thyrox UND DMSA - ist das ok?

Stengel ist offline
Beiträge: 1.482
Seit: 07.04.09
Ja ist in Ordnung. Ich würde nur auf die Dosis achten denn im Laufe einer Entgiftung scheint sich der TSH-Spiegel bei vielen Menschen zu normalisieren.

L Thyrox UND DMSA - ist das ok?

Zitrone ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.030
Seit: 12.10.09
Danke. Normalisiert der sich in der Regel nach unten oder oben? Mein TSH ist zu hoch. Dosierung waere sehr niedrig. Naechste Kontrolle aber erst in 3 Monaten.

L Thyrox UND DMSA - ist das ok?

Stengel ist offline
Beiträge: 1.482
Seit: 07.04.09
Die Menschen die von einer Normalisierung berichtet haben, hatten soweit ich mich erinnere einen zu hohen TSH (also Schilddrüsenunterfunktion bzw Abweichung in diese Richtung).


Optionen Suchen


Themenübersicht