NUR ALA - welche NEM?

02.01.10 08:39 #1
Neues Thema erstellen
NUR ALA - welche NEM?

Zitrone ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.030
Seit: 12.10.09
Es gibt eine Studie mit Ratten glaub ich. Unklar ist, wie den Ratten das Quecksilber ueberhaupt zugefuehrt wurde (wenn es ins Blut gespritzt wurde, ist das sicher was anderes als Amalgam im Mund gehabt zu haben!). Unklar ist, wie lange die Ratten entgiftet wurden. Unklar ist, ob DMSA und ALA gleichzeitig gegeben wurde. Unklar sind die Zeitraeume und Dosierungen. Bitte berichtige mich jemand, wenn ich falsch liege.

Meine Ansicht ist: solang man ALA korrekt nimmt, ist der Nutzen groesser als der Schaden.

NUR ALA - welche NEM?

Rübe ist offline
Beiträge: 3.257
Seit: 22.11.07
Zitat von Zitrone Beitrag anzeigen
Meine Ansicht ist: solang man ALA korrekt nimmt, ist der Nutzen groesser als der Schaden.
Nun stellt sich jedoch die Frage, wie denn die korrekte Einnahme von ALA aussieht?

Gruß
Rübe
__________________
Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke/Vergiftete nur einen!

Geändert von Rübe (22.01.10 um 08:59 Uhr)

NUR ALA - welche NEM?

Zitrone ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.030
Seit: 12.10.09
DAs wuesste ich gerade auch gern! Ich meinte eigentlich zunaechst mal, dass man nicht gerade ALA nimmt waehrend einer Ausbohrung oder aehnliche "Spaesse".


Optionen Suchen


Themenübersicht