Hallole

20.09.09 21:11 #1
Neues Thema erstellen

Angi7777 ist offline
Beiträge: 3
Seit: 20.09.09
Hallo,
möchte mich auch erstmal vorstellen. Also ich bin 43 Jahre alt und Mutter von 3 Kindern. Zum Zeitpunkt meiner Schwangerschaften hatte ich 17 Amalgamblomben. Die wurden kurz nach der letzten Schwangerschaft vor ca 17 Jahren alle an einem morgen ohne jegliche Schutzmassnahmen entfernt. ich leide unter chronischen Schmerzen. Ich habe Hashimoto und über 100 Allergien. Da die Ärzte nicht mehr weiter wissen, wurde ich unter der Krankheit Fibromyalgie ad acta gelegt. Mein Sohn ist schon immer sehr müde, hatte von klein auf an eine Hautkrankheit und ist auch Allergiker, meine älteste Tochter ist schwere Allergikerin, nur mein drittes Kind scheint verschont zu sein.
Ich möchte gerne mich und meine Kinder ausleiten lassen. Stoße aber bei den normalen Hausärzten nur auf Gegenwehr.
Ich wüsste gerne ,welcher arzt einem in so einem fall weiterhilft und hoffe in iesem Forum auf viele Tipps und dass mir und meinen Kindern endlich geholfen wird. Ganz liebe Grüße von Angi

Hallole

Rübe ist offline
Beiträge: 3.257
Seit: 22.11.07
Hallo Angi,

das hört sich alles schwer nach Schwermetallsymptomatik an.

Mein Rat lese Dich hier im Forum in aller Ruhe ein, v.a. mal das WIKI zu Amalgam.

Dann kauf Dir evtl. noch diese Bücher:

Bücher von Amazon
ISBN: 3898815269


Bücher von Amazon
ISBN: 3867310068


Bücher von Amazon
ISBN: 3893854371


Bücher von Amazon
ISBN: 3893853359


Bücher von Amazon
ISBN: 3891890338


Im Prinzip hängt alles an einer ordentlichen Ausleitung und Ernährung.
Was jetzt genau für Dich bzw. Deine Kinder passt ist sehr individuell und sollte am Besten mit einem sehr erfahrenen Heilpraktiker bzw. ganzheitlich orientiertem Umweltmediziner rausgefunden werden bzw. sollte ausgetestet werden was für wen gerade das richtige Ausleitungsmittel ist.

Gruß
Rübe
__________________
Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke/Vergiftete nur einen!

Hallole

Angi7777 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 20.09.09
Oh ..vielem herzlichen Dank. das ist aber super, so viele Buchtipps

Liebe Grüße von Angi

Hallole
Biene67
Hallo, Angi,
ich habe einige der Bücher bei Ebay ersteigert, nur mal so als Tipp:
da hab ich doch einiges gespart, suchen dort lohnt sich meist!

Weiterlesen
Ähnliche Themen
Hallole
 
Hallole
 
hallole

Ausgewähltes aus Amalgam Entgiftung
Euer Erfolg mit der Ausleitung
 
Meine Erfahrung mit DMSA
 
Germanium


Optionen Suchen


Themenübersicht