Goldkronen

24.08.09 11:17 #1
Neues Thema erstellen

Blondie76 ist offline
Beiträge: 300
Seit: 20.07.09
Hallo zusammen,
ich wollte mal kurz fragen, ob Goldkronen prinzipiell vor einer Entgiftung entfernt werden müssen? Mein LTT Check war in Bezug auf Gold in Ordnung. Es scheint auch kein Palladium drin zu sein. Allerdings habe ich auf Nickel (3,9) und diesen Kunststoff (Methylmethacrylat 4,4) reagiert. Deshalb müssen jetzt erst mal die Kunststofffüllungen raus. Dummerweise ist der Zahnarzt jetzt auch im Urlaub. Ich habe es ein wenig verpennt :-(!
Stimmt es, dass man mit Gold im Mund das Quecksilber schlecht ausleiten kann?

Vielen Dank für eure Infos.
Blondie76

Goldkronen

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
ich wollte mal kurz fragen, ob Goldkronen prinzipiell vor einer Entgiftung entfernt werden müssen?
Nein aber du solltest auf jeden Fall kontrollieren ob sich unter deinen Kronen noch Amalgam befindet!!!

Stimmt es, dass man mit Gold im Mund das Quecksilber schlecht ausleiten kann?
Nein meines Wissens ist das eine Idee von Daunderer die von vielen anderen nicht geteilt wird. Denke dass es trotzdem besseres Füllmaterial als Gold gibt.

Geändert von dmps123 (24.08.09 um 13:21 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht