Probleme nachdem Candida Albicans weg ist

20.05.09 23:22 #1
Neues Thema erstellen
Bitte um Hilfe

Markos ist offline
Themenstarter Beiträge: 191
Seit: 05.04.09
Ascorbinsäure wo drin ist sowas enthalten?

Bitte um Hilfe

Markos ist offline
Themenstarter Beiträge: 191
Seit: 05.04.09
Mir schmerzen total meine Nieren....dieser Zustand gerade ist die Hölle, ich bin drauf und dran 112 zu wählen aber die können ja nicht wirklich helfen. Falls ich doch 112 wähle was sollte ich denen am besten sagen?

Bitte um Hilfe

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
Ascorbinsäure wo drin ist sowas enthalten?
Ascorbinsäure = Vitamin C

Falls ich doch 112 wähle was sollte ich denen am besten sagen?
Beschreibe einfach deine Beschwerden.

Bitte um Hilfe

Markos ist offline
Themenstarter Beiträge: 191
Seit: 05.04.09
Ja das werde ich dann im Fall der Fälle machen.

@DSMPS123 was würdest du jetzt am schnellsten machen damit es dir besser gehen würde?

Ich bin schon am überlegen ob ich morgen zum ZA fahre und 2 Füllungen raus nehmen lasse.

Ich weiss schon gar nicht mehr was ich machen soll, was ist richtig und was falsch.

Ich sollte schnellstens anfangen das Amalgam raus nehmen zu lassen oder?


Bitte um Hilfe

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
Ich sollte schnellstens anfangen das Amalgam raus nehmen zu lassen oder?
Wenn du eine Amalgamvergiftung hast dann ja. Allerdings solltest du nicht in Panik geraten und zu einem schlechten Zahnarzt gehen. Eine falsch gemachte Amalgamsanierung wird deinen Zustand nur verschlimmern.

Mache nichts wo nicht zumindest Kofferdam + Sauerstoffversorgung zum Atmen dabei ist. Egal was der Zahnarzt sagt.

Es ist auch wichtig das alles Amalgam im Mund raus kommt inklusive Amalgam Tätowierungen.

@DSMPS123 was würdest du jetzt am schnellsten machen damit es dir besser gehen würde?
Ich weiss nicht. Du könntest zb. zu einem Arzt gehen um sicherzugehen dass du nichts ernstes hast.(Mal abgesehen vom Amalgam)

Wenn Amalgam die Ursache ist kannst du die Antioxidantien C + E nehmen, Magnesium(!), B Vitamine, Zink

Du kannst auch zu einem Arzt gehen und deine Beschwerden beschreiben Möglicherweise verschreibt er dir dann irgendetwas um die Nerven zu beruhigen. Kurzfristig kann dir das helfen und dir vielleicht etwas Zeit verschaffen.

Ich habe gelesen dass das Nierenstechen das du hast oft keines ist sondern von den Nebennieren kommt.

Nebennierenerschöpfung kann sehr viele Symptome verursachen zb. Panikattacken, Schwindel, das Gefühl alles erscheint surreal, benebelter Kopf, Angstzustände, keinerlei Stresstoleranz etc. Vielleicht kommen manche deiner Symptome davon.

Vielleicht hilft es dir etwas für die Nebennieren zu nehmen.

Bitte um Hilfe

Markos ist offline
Themenstarter Beiträge: 191
Seit: 05.04.09
Ich war schon bei einem guten ZA vor 2 Tagen. Dieser macht das Amalgam mit Kofferdam - gutem Sauger - und Goldmaske für mich raus. Er hat kein extra Sauerstoff und er sagte die Goldmaske ist echt Gold wert weil das Gold, dass verdampfte Quecksilber sofort bindet.

Ich habe auch schon ein super Füllmaterial für mich gefunden. Er gab mir 3 Stoffe mit und diese habe ich dann bei meiner HP austesten lassen ob sie sich eignen.

Der ZA ist denke ich mal ok. In seiner Praxis gibt es seid 13 Jahren kein Amalgam mehr. Ja wie gesagt er macht alles ausser extra Sauerstoff aber dafür die Goldmaske.

Es ist auch wichtig das alles Amalgam im Mund raus kommt inklusive Amalgam Tätowierungen.
Was meinst du mit Tattowierungen? Ich lasse mir jede Füllung rausnehmen.

Sollte ich mit 2 oder mehr Füllungen anfangen? 2 würde ich sagen oder?

Bitte um Hilfe

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
Der ZA ist denke ich mal ok.
Ja ist gut möglich. Trotzdem würde ich niemandem blind vertrauen. Der einzige dem wirklich was an deiner Gesundheit liegt bist du selbst. Vertrauen ist gut. Kontrolle besser!

Ja wie gesagt er macht alles ausser extra Sauerstoff aber dafür die Goldmaske.
Ich habe keine Meinung zu der Goldmaske weil ich zu wenig darüber weiss. Deshalb kann ich nicht sagen ob die Prozedur die verwendet wird sicher ist oder nicht. Ich weiss aber aus Erfahrung das man Zahnärzten wenig vertrauen kann egal wie freundlich und professionell sie auch wirken mögen.

Deshalb würde ich wegen der Prozedur noch andere Meinungen von Leuten einholen die sich gut mit dem Thema auskennen und nicht einfach blind einer Person vertrauen.

Erinnere dich daran wie viele Zahnärzte es gibt die dir versichern das Amalgam 100% sicher ist und noch KEINER ihrer Patienten dadurch Probleme bekommen hat!

Was meinst du mit Tattowierungen?
Dunkle Verfärbung des Zahnfleisch durch eingelagertes Amalgam die manchmal operativ entfernt werden muss. Am Röntgen bzw. von einem Zahnarzt leicht erkennbar.

Geändert von dmps123 (21.05.09 um 19:39 Uhr)

Bitte um Hilfe

Markos ist offline
Themenstarter Beiträge: 191
Seit: 05.04.09
Dieser Zahnarzt ist mir von meiner HP empfohlen worden. Sie hat dort schon viele Patienten hin geschickt und nur positive Resonaz bekommen. Der ZA und meine HP kennen sich auch.

Wenn ich jetzt 2 Füllungen raus machen lasse sollte ich denn schon mit dem ausleiten beginnen? Ich nehme ja zur Zeit das Froximun. Meine HP sagt das sei ein sehr gutes Produkt zum binden des Quecksilbers. Ich werde aber nach Cutler Protokoll ausleiten wenn alles raus ist.

Bitte um Hilfe

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
Meine HP sagt das sei ein sehr gutes Produkt zum binden des Quecksilbers.
Deine HP irrt sich. Das ist vollkommen falsch. Jetzt stellt sich die Frage ob sie in Bezug auf den Zahnarzt auch nicht recht hat?

NIEMALS einer Person blind glauben ohne die Aussagen selbst überprüft zu haben. Du darfst das Denken nicht von anderen Personen übernehmen lassen. Informier dich nochmals selbst ob die Maske in Ordnung ist bevor du blind deiner HP und deinem Zahnarzt vertraust.

Bitte um Hilfe

Markos ist offline
Themenstarter Beiträge: 191
Seit: 05.04.09
Wo soll ich mich denn darüber informieren ob die Goldmaske gut ist oder nicht?


Optionen Suchen


Themenübersicht