Bezugsquelle Nebennieren Kortex Extrakt in der EU

06.05.09 17:28 #1
Neues Thema erstellen

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
Kennt jemand eine online Bezugsquelle für Nebennieren Kortex Extrakt innerhalb der EU?

Bezugsquelle Nebennieren Kortex Extrakt in der EU
Binnie
Hier gibt es das z.B.: Pure Encapsulations

Du könntest versuchen das o.g. Produkt von Pure Encapsulations z.B. über die Klösterle Apotheke in München zu beziehen oder über eine Internationale Apotheke, die gibt´s in jeder größeren Stadt.

Bezugsquelle Nebennieren Kortex Extrakt in der EU

dmps123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
Danke aber ich brauche etwas wo nur Nebennierenrindenextrakt drinnen ist und kein normales Nebennierenextrakt.

Verwendet jemand hier Nebennierenrindenextrakt?

Bezugsquelle Nebennieren Kortex Extrakt in der EU

Oregano ist offline
Beiträge: 62.670
Seit: 10.01.04
Ob Dir die Organotherapie helfen könnte?:

Die Behandlung der Addison’schen Krankheit ist die Gabe von Nebennierenrinden Extrakt bzw. die Organotherapie mit Nebennierenrinden Zellen, um die Organfunktion zu normalisieren. Die konventionelle Medizin gibt Kortisol in der notwendigen Dosierung, um einen normalen Kortison Blutwert zu erreichen.

Die bekannteste Persönlichkeit mit der Addison’schen Krankheit war John F. Kennedy, der nur dank der Gabe von Kortisol eine politische Karriere machen konnte.
www.8ung.at/livingbox/John_Fitzgerald_Kennedy.html

Dann wäre die Aesculap-Klinik ein Ansprechpartner:
Aeskulap Klinik - Organotherapie

Gruss,
Uta

Bezugsquelle Nebennieren Kortex Extrakt in der EU

dmps123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
Danke für den Link. Ich bin eigentlich nicht Nebennierenkrank und suche einfach nur ein Nebennierenrindenextrakt um während der Ausleitung ein wenig fitter zu sein. Scheint in der EU aber gar nicht so leicht zu bekommen zu sein?

Bezugsquelle Nebennieren Kortex Extrakt in der EU

Carrie ist offline
Beiträge: 3.747
Seit: 21.05.06
Wenn Du keine Nebennierenprobleme hast, würde ich Dir abraten sowas zu nehmen. Das ist ein komplexer Kreislauf, wenn man da mal einfach so "reinpfuscht" hat das ja auch Ausiwirkungen auf den ganzen Hormonkreislauf.
Um fitter zu werden, würde ich mehr Vitamin C oder sowas nehmen. Oder dem Körper einfach die Ruhe geben, die er halt braucht bei der ganzen Arbeit. (Ich weiß, das geht nicht immer)
__________________
Liebe Grüße Carrie

Bezugsquelle Nebennieren Kortex Extrakt in der EU
Binnie
Also ich würde sowas ja, ehrlich gesagt, auch nicht ohne ärztliche Anordnung nehmen. Bist Du Dir überhaupt sicher, dass das ohne Rezept funktioniert ? Hab mal geschaut: das sind Hormone, die von Rindern gewonnen werden... Nee, da ist mir meine NNS ja noch lieber! Habe da sicherlich auch Probleme. Habe jetzt auch einige Zeit dieses Phytocortal genommen. Spüre jetzt aber auch noch nicht den riesen Erfolg... Naja, Müdigkeit und Antriebslosigkeit, usw. hat ja auch ggf. viele Ursachen. Bei mir ist auch noch ein saftiger Q10-Mangel festgestellt worden. Die Substitution damit tut mir jedenfalls auch gut. Ansonsten würde ich an Deiner Stelle doch auch mal eher zum Endokrinologen gehen, als mir solche Sachen auf Verdacht einzuwerfen!

Bezugsquelle Nebennieren Kortex Extrakt in der EU

dmps123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
Also ich würde sowas ja, ehrlich gesagt, auch nicht ohne ärztliche Anordnung nehmen. Bist Du Dir überhaupt sicher, dass das ohne Rezept funktioniert ?
Soweit ich weiss ist das ganz harmlos Wird in den USA an jeder Strassenecke verkauft....(legal)

Ausserdem sind es ja keine reinen Hormone sondern in der Form in der ich das will einfach nur ein Teil der Nebenniere.

Habe keine Bedenken das einzunehmen. In Europa sind die Regelungen was das anbelangt ziemlich streng, sogar Melatonin gibt es nicht ohne Rezept

Das Problem ist dass für den Schulmediziner meine Nebennieren in Ordung sind und der verschreibt mir maximal Antidepressiva die mir nichts bringen... und Cortison usw. ist mir zu heavy!

Geändert von dmps123 (07.05.09 um 20:43 Uhr)

Bezugsquelle Nebennieren Kortex Extrakt in der EU
Binnie
Hallo DMPS,

hier gibt´s auch noch viele Tipps, was man bei NNS noch so machen kann, und auch welche homöopathischen Mittel es noch gibt und so: Hashimoto Thyreoiditis und Unterfunktion der Nebennieren (Nebennierenschwäche oder -insuffizienz) .

Wie ernährst Du Dich denn ? Bei NNS sollte man ja KH möglichst meiden und mehr eiweißreich essen. Viele Eier und Linsen und so! Ich denke, wenn man das alles beachtet, dann kann man die NN auch schon ganz gut unterstützen...

Salz soll auch noch wichtig sein für die NN. Keine Ahnung wieso, aber das hab ich mal so im Hinterkopf abgespeichert. Also gut gesalzene Rühr- oder Spieleleier, usw.

Geändert von Binnie (08.05.09 um 00:49 Uhr)

Bezugsquelle Nebennieren Kortex Extrakt in der EU

Hagazussa ist offline
Beiträge: 45
Seit: 18.03.09
@dmps: meinst du sowas:
www.amazon.com/dp/B00014D2QE/ref=asc_df_B00014D2QE786728?tag=the004-20&creative=380337&creativeASIN=B00014D2QE&linkCode=asn


Optionen Suchen


Themenübersicht