Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe

18.03.09 12:07 #1
Neues Thema erstellen
Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe

Phil2k ist offline
Beiträge: 923
Seit: 28.10.08
Hallo Bine.
Auch ich wünsche dir alles gute und fasse mich diesmal garantiert kurz...
Ich denke aber,dass du zu dünnhäutig reagierst. Ich habe mich auch schon mit diversen Mitgliedern "gestritten",dennoch denke ich immernoch,dass ich Teil dieser Community sein möchte. Es ist leider so,dass viele verschiedene User, viele verschiedene Charaktere,Meiungen und Perspektiven beherbergen. Einerseits kann dies zuweilen ärgerlich stimmen,aber auch als Herausforderung angesehen werden. Deinen Disput gestern mit Heureka würde ich persönlich nichts als Anlass nehmen,hier den Hut zu nehmen.
Da du aber keine Diskussion wünscht,möchte ich es dabei belassen,dir die Daumen für die Zukunft zu drücken.

Gruß
Phil
__________________
Der Mann der Wissenschaft muss ständig bemüht sein,an seinen eigenen Wahrheiten zu zweifeln

Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe
Biene67
...das ist lieb von dir, Phil, ich verstehe was du meinst-
es ist aber KEINE Kurzschlussreaktion, sondern schon etwas länger gereift!
ICH möchte halt kein Teil dieser Community mehr sein. Punkt.
Und ich weiß selbst, was ich meiner Gesundheit an kleinen Ärgernissen zumuten möchte und was nicht. (du verstehst?! )
Jeder weiß am besten, was für ihn gut ist.
Und ich brauche halt bei meiner Krankheit strikte Entscheidungen.
Deshalb steht das sowas von fest, hab's dem Admin schon gemeldet.

Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe

ADo ist offline
Weiblich ADo
Beiträge: 3.091
Seit: 06.09.04
Ich wünsche dir auch alles Gute, Biene und schau doch mal zu einem späteren Zeitpunkt mal wieder rein
Das Forum ist sehr veränderlich und kann darum in kurzer Zeit schlimmer wie besser werden. Wäre schade, wenn du die zweite Möglichkeit verpasst.

Liebe Grüße
__________________
Niveau ist keine Hautcreme!

Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe

Anne S. ist offline
Beiträge: 4.241
Seit: 28.03.05
Hallo Biene,

ich fände es auch schade, wenn du dich hier abmelden würdest.

Um viele Verletzungen, die man im Leben zugefügt bekommt, möchte man natürlich lieber einen Bogen machen, man wird aber auch stärker und gelassener wenn man dem gegenübertritt.

Bitte überlege es Dir doch nochmal und nimm Beiträge, die dich ärgern einfach nicht so schwer.

Ich kann dich zwar sehr gut verstehen..........wollte ja auch schon "das Handtuch werfen".

Lege doch einfach erst einmal eine "Forumspause" ein ohne dich gleich abzumelden.

Liebe Grüße
Anne S.
__________________
Den Herrn stets ernst zu nehmen, das ist Weisheit. Und alles Unrecht meiden, das ist Einsicht.

Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe
Biene67
Huch, ich kann immernoch schreiben-
ja, danke: alles Gute auch für dich, ADo!

Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe

Carrie ist offline
Beiträge: 3.747
Seit: 21.05.06
Liebe Biene,
ich verstehe Deine Beweggründe, aber ich fände es SEHR schade, wenn sich deshalb Leute aus diesem Froum zurückziehen würden. Ich gebe als Mod mein Möglichstes, um hier den Frieden zu bewahren und ich finde, dass es sich doch mittlerweile wieder einigermaßen beruhigt hat. Wenn dann Leute wie Du oder Rübe sich hier verabschieden, ist niemandem geholfen.
Wenn Du aber eine Auszeit möchtest, dann kannst Du doch trotzdem erstmal noch Mitglied bleiben. Du meldest Dich dann halt erstmal ab, vielleicht kannst Du es auch so einrichten, dass Du keine PNs mehr erhälst erstmal.
Wie auch immer Du Dich aber entscheidest, ich wünsche Dir alles Liebe!
__________________
Liebe Grüße Carrie

Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe
Biene67
Zitat von Anne S. Beitrag anzeigen
Hallo Biene,

ich fände es auch schade, wenn du dich hier abmelden würdest.

Um viele Verletzungen, die man im Leben zugefügt bekommt, möchte man natürlich lieber einen Bogen machen, man wird aber auch stärker und gelassener wenn man dem gegenübertritt.

Bitte überlege es Dir doch nochmal und nimm Beiträge, die dich ärgern einfach nicht so schwer.

Ich kann dich zwar sehr gut verstehen..........wollte ja auch schon "das Handtuch werfen".

Lege doch einfach erst einmal eine "Forumspause" ein ohne dich gleich abzumelden.

Liebe Grüße
Anne S.
Sorry, Anne- dein Beitrag war vorhin noch nicht da, du hast eine Minute vor mir geschrieben!
Ich verstehe eure Umstimmungsversuche absolut, aber glaubt mir:
wenn ICH etwas mache, ist das so gewollt und dann steht der Entschluss felsenfest.
Ich wollte nur nicht "einfach so ohne ein Wort abhauen"-
und möchte gar nicht erst die Möglichkeit haben, über Umwege wieder hinzuzustoßen- das fänd ich halbherzig, sowas mach ich nie.
Wenn ich mit etwas abschließe, dann schließe ich WIRKLICH ab.
Viele liebe Grüße an alle, macht es gut und passt auf euch auf!

Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe

Kathy ist offline
Beiträge: 3.345
Seit: 06.03.07
Schade, Biene

war nett mit Dir! Du bist ein besonders liebenswürdiges Forums-Mitglied.

Wenn ich mal forumsmüde bin, ziehe ich mich ein wenig zurück und tauche wieder auf, wenn es in den Fingern juckt.

Wenn es aber doch so sein soll, wünsche ich Dir alles Gute auf Deinem Weg.

Liebe Grüsse
Kathy
__________________
Die Flöte des Unendlichen wird ohne Ende gespielt und ihr Ton ist Liebe. (Kabir)

Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe

voster ist offline
Beiträge: 364
Seit: 09.05.07
Zitat von Biene67 Beitrag anzeigen
Sorry, Anne- dein Beitrag war vorhin noch nicht da, du hast eine Minute vor mir geschrieben!
Ich verstehe eure Umstimmungsversuche absolut, aber glaubt mir:
wenn ICH etwas mache, ist das so gewollt und dann steht der Entschluss felsenfest.
Ich wollte nur nicht "einfach so ohne ein Wort abhauen"-
und möchte gar nicht erst die Möglichkeit haben, über Umwege wieder hinzuzustoßen- das fänd ich halbherzig, sowas mach ich nie.
Wenn ich mit etwas abschließe, dann schließe ich WIRKLICH ab.
Viele liebe Grüße an alle, macht es gut und passt auf euch auf!
irgendwann hatte ich dann doch wieder neue fragen...

An deiner Stelle wäre ich jetzt wohl auch erstmal strikt.
Das Du dich um das kümmerst was Du vorhast bringt sicher Bewegung in dein Leben und ja, hier mal konsequent nicht zu sein, das tut, das weiß ich aus Erfahrung, gut

Alles Gute Biene!

Volker

Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe

Phil2k ist offline
Beiträge: 923
Seit: 28.10.08
So, bin mittlerweile bei der 18. Runde angelangt und hatte doch recht eigenartige und für mich neue Nebenwirkungen,die ich recht interessant finde.
Die ersten 12 Stunden überstehe ich immer recht gut und es fühlt sich toll an, der Kopf wird klar,die Energie nimmt zu und ich bin insgesamt fitter und fröhlicher. Ab Stunde 12 jedoch, fängt es an, sich in das Gegenteil zu kehren. Ich bekomme kleine Augen, dicke Ränder treten auf und ich sehe aus,wie Bud Spencer auf Hungerkur.
Diese Verschlechterungen sind nicht konstant. Es gibt durchaus Phasen,die an die ersten 12 Stunden erinnern und mich bestärken,am Ball zu bleiben. Interessanterweise verschwinden jedoch viele Symptome,die ich an den Off Days wieder verstärkt bekomme,wie trockene Haut,etc. Andere,die an den Off Days verschwinden,treten an den On Days wieder auf.
Die ersten drei Tage habe ich unheimlich mit Kopfkino zu tun. Es dreht sich alles, Träume werden intensiver und wirrer. Man bekommt richtig das gefühl,live mitzubekommen,wie das Quecksilber rausgezogen wird.
Gleichzeitig kann das aber auch Angst machen,denn manche Gehirnsymptome können auch heftig werden und ich kenne diese,in dieser Intensität,bislang nicht.
Am Anfang der Runde,wurde mir sogar kurzzeitig schwarz vor Augen,so dass ich beschloss,besser kein Auto zu fahren. Kann es sein,dass die Entgiftungspozesse nun angekurbelt werden,weil der Körper Stück für Stück die Fähigkeit zurück erlangt, von selbst zu entgiften?
Die Dosierung habe ich jedenfalls nicht verändert.
Auch hatte ich am Tag 1 bis 2 einen spürbaren Verlust des Gefühls im rechten Fuß,ab Knöchelbereich,so dass ich diesen quasi hinterher ziehen musste,beim gehen.
Das war recht komisch und ist auch schwierig zu beschreiben. Vergleichbar vielleicht damit,dass ein Nerv eingeklemmt ist,gepaart mit dauereingeschlafenen Füßen. Auch das kannte ich bisher nicht. Ich fühle mich,wie ein hinkender Bud Spencer Lokalike Pirat,der gezwungen ist,mit dem Bus zu fahren... Die wirre Katzenfrau der Simpsons trifft es auch,wenn das Kopfkino hinzukommt...:P
Das war eine interessante Erfahrung.
Ich kann aber bestätigen,dass mit der Länge der Entgiftungsperidode,die Symptome eher abnehmen,denn zunehmen. Am Tag 4 des Entgiftungszyklus habe ich zum Beispiel mit weniger Schwierigkeiten zu kämpfen,als an Tag 2,der sowieso immer recht doof ist.
Meine Dosierung ist übrigens seit Ewigkeiten 100mg DMSA,100mg ALA.

Gruß
Phil
__________________
Der Mann der Wissenschaft muss ständig bemüht sein,an seinen eigenen Wahrheiten zu zweifeln


Optionen Suchen


Themenübersicht