Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe

18.03.09 12:07 #1
Neues Thema erstellen
Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe
Biene67
So, heut Nacht um 0.00 Uhr geht die Biene in die 6. Runde mit 200mg ALA/50 mg DMSA.
Hab grad wieder alles in Kapseln umgefüllt:
man ist ja voll in Übung, inzwischen mach ich das ganz gerne, nebenbei beim TV-gucken.

Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe
chandsen
Danke für die Tipps.

Ich habe mir jetzt mal 5mg Forskolin reingepfiffen, und siehe da, die Matschbirne ist nur noch halb so schlimm und ich stehe auch nicht mehr so neben mir. Mehr als 5mg Forskolin nehme ich aber besser nicht, denn beim Erstversuch mit 10mg hatte ich Einschlafprobleme dadurch bekommen und das kann ich mit dem 4-Stunden-Rythmus gar nicht vereinbaren.
Die Panikattacken und Unruhe habe ich mit Passionsblumenextrakt (und / oder Dysto-Loges) ganz gut in Griff bekommen.

Somit lässt sichs einigermaßen aushalten, werde jetzt wahrscheinlich über die drei Tage gehen.

Geändert von chandsen (24.05.09 um 22:12 Uhr)

Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe
Biene67
Ich wollte gern nochmal nachfragen, was ihr während der Cutler-Zeit für ein Leinöl zu euch nehmt?
Ich hatte zuletzt das von Byodo, aber das muss ich ewig bestellen, da hab ich nicht so wirklich Lust drauf,
ich muss eh schon an soviele Sachen denken/bestellen.
Da sind auch nur 250 ml drin, sooolang hält das ja auch nicht und ich hab das in den Pausen schon komplett weggelassen,
um wenigstens mal bissi länger damit auszukommen.

Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe
chandsen
Ich nehme gar kein Leinöl, sondern Fischöl. Im Buch steht entweder 2 - 6g Fischöl oder 15 - 50g Leinöl. Er empfiehlt halt Leinöl weil billiger, aber die Meinung bezieht sich wohl auf USA-Verhältnisse von vor zehn Jahren, als das Buch geschrieben wurde.

Mit dem Fischöl von der Reinhildis kommst du bestimmt genauso gut weg. Lachsöl 674 mg Omega3 500 Kapseln Apotheken Herstellung bei eBay.de: Nahrungsergänzung (endet 27.05.09 23:42:09 MESZ)

Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe

mezzadiva ist offline
in memoriam
Beiträge: 955
Seit: 06.04.06
Hallo Biene,

ich mag das Leinöl von Rapunzel sehr gern, das haben die meisten Bio-Läden vorrätig. Du kannst aber auch bestellen, und zwar bei der Ölmühle Solling (googeln), sehr gut und günstig. Um nicht dauernd zu bestellen, kauf dir doch gleich einen Vorrat. So lange das Öl kühl und dunkel lagert, kannst du es gut einige Wochen aufheben. Wenn es mal sehr lange lagern soll, steck es in den Tiefkühler. Das macht ihm gar nichts.

Gruß
mezzadiva

Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe
Biene67
Ah, super- lieben Dank, ihr 2, für die Tipps!

Das schau ich mir beides mal an und rechne es mir mal so bissi durch-
ob Öl oder Kapseln in den Fällen günstiger sind...
man muss ja schon bissi auf die Kosten achten, bei dem ganzen Kram.
Ich nehme ja noch zusätzlich (nicht grad billige) Caprylsäure in den Cutler-Runden, um den Candida in Schach zu halten:
das läppert sich dann doch alles so langsam.

Vor Fischöl-Kapseln hab ich bisher immer Halt gemacht, weil man immer sagt, die wären
schon so stark belastet! Aber Reinhildis ist da sicher ne gute, vertrauensvolle Adresse.

Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe
Biene67
So, meine 6. Runde ist seit letzter Nacht beendet!
Habe wieder 6 Tage gemacht und mache nun 7 Pause.

Eine Runde werde ich in einer Woche noch in der zuletzt bewährten 200mg ALA/50 mg DMSA- Dosierung durchziehen
und dann mal schauen-
werde dann 7 Tg.-Einnahme machen, denn dann ist mein DMSA aufgebraucht.
Sollte ich danach noch keine Verbesserungen spüren, (habe dann 34 Ausleitungstage hinter mir), werde ich ab da das teure DMSA
ganz weglassen und eventuell noch ein paar Runden nur mit ALA hinterherschieben.

Meine Verbesserungen beziehen sich rein auf das Ohr (das Rauschen beim Hinlegen/nachts ist weg ), ansonsten habe ich mir ja mehr
eine Verbesserung meiner übelsten Symptome, dem Dauerschwindel und dem "aggressiv und unruhig sein" erhofft,
aber da passiert (trotz relativ hoher 3 Std.-Dosis) nicht wirklich was.
Von daher vermute ich, dass die letzte Runde mit DMSA und ALA auch in dem Sinne keine Verbesserungen bringen wird,
so dass ich mir dann das Geld für das (teure) DMSA lieber spare und noch weiter mit ALA versuche.

Ich werde mich mal den Tipps, die ich hier bekommen habe, bezüglich Forskolin und NAC für mein Köpfchen,
widmen und entscheiden, ob ich dann zusätzlich zum ALA lieber das Geld in so etwas investiere, mal schlaumachen und schauen.

PS: Allen schöne Pfingsten bei diesem wunderschönen Wetterchen wünsch!

Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe
Biene67
So, heute um 0.00 Uhr gehe ich nun in meine 7. Cutler-Runde.
Weiterhin mit 200 mg ALA/50 mg DMSA.
Wie ich schon sagte, ist mein DMSA dann alle und da ich das alles super vertrage, mache ich dann nur mit ALA weiter und spare etwas Geld.

Bezüglich Forskolin und NAC habe ich mich etwas schlau gemacht, aber es hat mich letztendlich nicht überzeugt,
da auch viele negative Stimmen zu lesen waren.

Somit investiere ich mein Geld weiter lieber in Lachsölkapseln (die ich seit ca. 10 Tagen nehme),
wegen denen wir gestern hier eine, wie ich finde, tolle und informative Diskussion hatten zu Omega3 hatten.
Auch da können ja gute Erfolge bezüglich der Konzentration usw. erzielt werden.

Heute Nacht habe ich wieder festgestellt, dass das Ohrrauschen, welches in der letzten Cutlerrunde weg war, in der Einnahmepause wieder da ist -
das ist tatsächlich mal ein Unterschied, den ich feststelle.
Also werde ich dranbleiben.

Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe

mezzadiva ist offline
in memoriam
Beiträge: 955
Seit: 06.04.06
200mg ALA, das heißt du nimmst am Tag 1400mg - ganz schön viel. Wahrscheinlich bist du diejenige, die hier am höchsten dosieren kann.
Habe mir übrigens dank der Omega3-Diskussion gestern auch die Fischölkapseln vom dm besorgt. Nervenfutter brauch ich ohne Ende ...

Viel Erfolg bei deiner nächsten Runde, Biene. Wie lang machst du? Wieder eine Woche?

Gruß
mezzadiva

Möchte eine DMSA/Cutler-Proberunde starten, bitte um Hilfe
chandsen
Zitat von Biene67 Beitrag anzeigen
.

Bezüglich Forskolin und NAC habe ich mich etwas schlau gemacht, aber es hat mich letztendlich nicht überzeugt,
da auch viele negative Stimmen zu lesen waren.
Hallo Biene67,

was sind denn die negativen Stimmen zu Forskolin, habe da bisher nichts gelesen (gefunden)?

Gruß
chandsen


Optionen Suchen


Themenübersicht