Wer ist Dr. Klinghardt

23.04.04 21:00 #1
Neues Thema erstellen
Wer ist Dr. Klinghardt

Özdemir ist offline
Beiträge: 30
Seit: 11.03.06
Zitat von Lukas Beitrag anzeigen
Und auch das ist eine fehlerhafte Schlussfolgerung! Du "musst" nicht, weil "ein Arzt dazu geraten hat" sondern Du entscheidest Dich selbst für oder gegen die Durchführung der von diesem Arzt geratenen Behandlung. Wenn Du Dich dafür entscheidest, dann offensichtlich deshalb, weil Du keinen anderen, leichter zu gehenden, Weg mehr siehst. Nicht aber deshalb, weil der Arzt das halt gerne so will!
Was für eine verquere Denkweise ist das denn? Wenn man als ahnungsloser und verzweifelter Patient, der mangels Erfahrung noch an das gute im Arzt glaubt, von einem Dr. Dr. Daunderer eine Diagnose der Art "Akute Lebensgefahr durch Eiterherde im Kiefer! Rettung nur durch sofortiges Ziehen aller Zähne und Ausfräsen der Kiefers möglich!" bekommt, welcher Patient würde diesen Ratschlag nicht befolgen? Du erwartest wohl, dass so ein Patient erst noch ein mehrjähriges Selbststudium der Medizin durchführt, um dann erkennen zu können, dass Daunderers Diagnose Schwachsinn war.

Zu behaupten, Daunderer hätte keine Menschen verstümmelt, weil er ja selbst kein Zahnarzt ist, ist in etwa dasselbe wie zu behaupten, Hitler hätte mit dem Judenmord nichts zu tun, weil er persönlich nie eine Juden erschossen hat.

Wer ist Dr. Klinghardt
oli
Zitat von Özdemir Beitrag anzeigen
Zu behaupten, Daunderer hätte keine Menschen verstümmelt, weil er ja selbst kein Zahnarzt ist, ist in etwa dasselbe wie zu behaupten, Hitler hätte mit dem Judenmord nichts zu tun, weil er persönlich nie eine Juden erschossen hat.
Kann man das so stehen lassen ?
Soll man das ganze Toxcenter-vs-Algen-Karussel schon wieder anwerfen ?
Ich hatte eben schon was dazu geschrieben, halte es aber für sachdienlicher, Dir in Deinen eigenen Worten zu antworten:

Was für eine verquere Denkweise ist das denn?
Mehr gibt´s dazu nicht zu sagen...

Wer ist Dr. Klinghardt

Jo ist offline
Weiblich Jo
Beiträge: 162
Seit: 11.06.04
Hallo,

es gibt verschiedene Arten der Kinesiologie. Die Methode von Klinghardt ist die Regulationsdiagnostik mit Psychokinesiologie und unterscheidet sich deutlich z.B. von Touch for Health etc. Hier ist eine ganz gute Zusammenfassung:
Kinesiologie


Ich bin meinem HP und Dr. Klinghardt zutiefst dankbar, weil ich heute sonst ein körperliches und seelisches Wrack oder vielleicht noch schlimmeres wäre.
__________________
Viele Grüsse
Jo


Optionen Suchen


Themenübersicht