Liponsäure - Das Multitalent unter den Chelatbildnern

01.02.09 11:40 #1
Neues Thema erstellen
Liponsäure - Das Multitalent unter den Chelatbildnern

Tobi09 ist offline
Beiträge: 2.401
Seit: 23.01.07
Soviel ALA wie ihr behauptet ist garantiert nicht in den Nahrungsmitteln drin, denn ab einer gewissen Dosis führt es zu einem schwefligen Uringeruch, das würde man merken
__________________
Gruß Tobi

Liponsäure - Das Multitalent unter den Chelatbildnern

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Hirn-kaputt

Vielen dank für den Link.
Mein englisch ist sehr schlecht, aber dort ist es so kurz und einfach, dass sogar icgh es verstehe.
Eine Ausnahme: Sah das Cutler auch was zu MB12 (Neubrander) sagt. Empfielt er die Einnahme und wenn ja wann?
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Liponsäure - Das Multitalent unter den Chelatbildnern

GeorgeT ist offline
Beiträge: 441
Seit: 16.07.06
Hi Tobi und die Anderen...
Je nee, das mit der Alpha-Liponsäure kann nicht sein, das wäre wegen des Uringeruchs in Deutschland doch garnicht zugelassen...

Also mal im Ernst : Ich als Ernährungsberater sollte den Unterschied zwischen Alpha Liponsäure und Alpha-Linolensäure schon kennen...und tue dies auch

Die ALA in Weizenkeimen wirkt anders als die isolierte, da im Verbund mit diversen, natürliche gebundenen Nährstoffen.

Alpha-Liponsäure eignet sich hervorragend zur Einnahme mit gutem, warmem, möglichst reinem Wasser.
Die Entgiftung über den HARN (!) ist dabei herausragend...wer ein wenig sensibel ist wird`s merken.
Sollte auf leeren Magen, am besten Morgens, genommen werden...auf dem Wege wird erfreulich viel Gift am Darm "vorbei" (Darmfloraschutz) ausgeleitet.

Gruß an Alle...GeorgeT

Liponsäure - Das Multitalent unter den Chelatbildnern

pregunta ist offline
Beiträge: 167
Seit: 30.07.06
hey georget,

ala mag ja gut und schön sein auf nüchternen magen,
meiner reagiert darauf jedoch prompt mit starkem sodbrennen

oder hast du dafür auch einen tipp?

lg. karin

Liponsäure - Das Multitalent unter den Chelatbildnern

hirn-kaputt ist offline
Beiträge: 473
Seit: 03.10.08
Zitat von Nadesha Beitrag anzeigen
Hi Beat

Ich entgifte nicht nach Cutler, sondern nach eigenen Austestungen und Gefühl plus den Empfehlungen meines Heilkundezentrums.

Sie sagten mir, dass eine Kapsel ALA (350mg) auf jeden Fall zu wenig ist. Hab ich auch gemerkt, bekam Kopfschmerzen. Jetzt nehme ich drei Mal täglich 2 Kapseln mit einer Kapsel Pantothensäure (450mg). Eine halbe Stunde vorher nehme ich 1-2 Chlorella, die die Gifte dann sofort binden kann.
Nun bekomme ich keine Kopfschmerzen mehr und es geht mir jeden Tag spürbar besser. Schreibe es auch nochmal in meinen eigenen Thread.
also ich sage das jetzt echt mal um dich vor schlimmerem zu schützen....und weil ich überzeugt bin, dass cutler in diesem punkto recht hat.

wenn man ALA nicht alle 3-4 stunden (auch in der nacht) nimmt, dann verschiebt man sich schwermetalle in das hirn.
evt unterstützt mich dmps123, der ja auch sehr cutlererfahren ist noch dir das besser klar zu machen. sämtliche "3 mal am tag"-protokolle, oder einmal am tag protokolle mit teilweise hohen dosen von ALA sind dazu verdammt nach hinten loszugehen.

ich denke dein HP meint es gut, aber ihm fehlt das biochemische verständnis, um das zusammenspiel zwischen BHS und ALA zu verstehen.
nicht bös gemeint....dein HP meint es bestimmt auch nicht bös. er weiss es nur nicht besser.
__________________
***********************
* je grösser die Lobby, desto korrupter der Inhalt !!!
***********************

Vertraue den Pharmas und du stehst schon mit einem Bein im Grab

Liponsäure - Das Multitalent unter den Chelatbildnern

hirn-kaputt ist offline
Beiträge: 473
Seit: 03.10.08
Zitat von Beat Beitrag anzeigen
Hallo Hirn-kaputt

Vielen dank für den Link.
Mein englisch ist sehr schlecht, aber dort ist es so kurz und einfach, dass sogar icgh es verstehe.
Eine Ausnahme: Sah das Cutler auch was zu MB12 (Neubrander) sagt. Empfielt er die Einnahme und wenn ja wann?
also ich habe mein Methylcobalamin hier in der schublade vorzeitig geparkt und werde es erst weiter verwenden, wenn ich wieder davon überzeugt bin, dass es gut ist. ein einfaches "das zeug ist ein wunder" von klinghardt reicht mir mittlerweile nichtmehr.
habe mittlerweile von mehreren anderen quellen gehört, dass es bei schwermetallbelastung nicht gut sein soll. ich meine auch in cutlers buch oder in seinen posts irgendwo...bin mir aber nichtmehr sicher. evt weiss ein anderer "cutlermensch" was darüber
__________________
***********************
* je grösser die Lobby, desto korrupter der Inhalt !!!
***********************

Vertraue den Pharmas und du stehst schon mit einem Bein im Grab

Liponsäure - Das Multitalent unter den Chelatbildnern

Carrie ist offline
Beiträge: 3.747
Seit: 21.05.06
Soweit ich weiß, hatSanta ihr ALA auch nicht alle 3 Stunden nach Cutler genommen und ihre Ausleitung ist großartig verlaufen.
__________________
Liebe Grüße Carrie

Liponsäure - Das Multitalent unter den Chelatbildnern

dmps123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
Zitat von Carrie Beitrag anzeigen
Soweit ich weiß, hatSanta ihr ALA auch nicht alle 3 Stunden nach Cutler genommen und ihre Ausleitung ist großartig verlaufen.
Leute können mit einer unregelmässigen Einnahme davonkommen, aber nicht alle haben so viel Glück. Warum ein unnötiges Risiko eingehen? Vielleicht wirkt es etwas extrem das Cutler so auf die 3 Stunden Einnahme besteht aber er hat sicher schon viele schlimme Fälle gesehen die sich nicht daran gehalten haben.

Er hat mal erwähnt dass manche Symptome bekommen die einer Schizo-affektiven Störung ähnlich sind.

@ HK

Also Cutler denkt dass du so viel Methylcobalamin nehmen kannst wie du willst und das es hilfreich sein kann.

Liponsäure - Das Multitalent unter den Chelatbildnern

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo DMPS und hirnkaputt

Danke für die Infos.
DMPS klannst du erläutern was konkret Cutler dazu meinst, wie oder bei wem es hilft, ob es vor oder mit DMSa genommenw erden soll, etc.
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Liponsäure - Das Multitalent unter den Chelatbildnern

Juliette ist offline
Beiträge: 4.666
Seit: 23.04.06
Also wenn es da solche Risiken gibt, wie Cutler beschreibt, dann bleibe ich lieber bei meinen Weizenkeimen.

Grüsse von Juliette


Optionen Suchen


Themenübersicht