Dosierung von Alphaliponsäure bei Cutlerprotokoll eventuell zu hoch?

16.12.08 00:04 #1
Neues Thema erstellen
Dosierung von Alphaliponsäure bei Cutlerprotokoll eventuell zu ho
Schwarzflug
Moin Leute.
Ich weiß dieser Thread ist schon was älter, aber ich habe auch eine frage zur Überdosierung mit Alpha-Liponsäure.
Ich habe jetzt bei meinen letzen DMSA-Kapseln 100 mg alle 4 Stunden 3 tage lang so gut wie keine Symptome mehr verspürt. Also möchte ich mich nun ans ALA wagen.
Allerdings hat meine Apo keine Kapseln mit 100 mg gefunden, jetzt habe ich 200 mg Tabletten. Das Problem ist das es selbst beim absoluten maximum von alle 4 Stunden wie Cutler sagt schon 1,2 g pro Tag wären.
Wäre das nicht ein bisschen viel? Was soll ich am besten machen, die Kapseln kann man auch nicht teilen oder so..

Dosierung von Alphaliponsäure bei Cutlerprotokoll eventuell zu h

Naturkind ist offline
Beiträge: 1.286
Seit: 10.03.13
Es gab Versuchsreihen zur Einnahme von ALA bei Neuropathien in Folge von Diabetes.
Dabei gab man Patienten bis zu 1800mg täglich über mehrere Monate.
Möglicher Beschwerden: Schwindel, Übelkeit, Erbrechen.

Geändert von Naturkind (08.04.14 um 19:08 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht