Entgiftungswirkung messen

25.11.08 11:40 #1
Neues Thema erstellen

Sven1973 ist offline
Beiträge: 86
Seit: 04.06.07
Hallo,

hatte gestern meine letzte Sitzung zum Sanieren und möchte nun eine Entgiftung meines Körpers beginnen.

Ich nehme schon länger Chlorella (Heidelberger) und Bärlauch ein. Dies wollte ich auch weiterführen und eventuell noch mit DMSA kombinieren. Später nehm ich Koriander dazu.

Jetzt die eigentliche Frage. Lässt sich außer durch einen DMPS Test noch irgendwie feststellen wie weit die Entgiftung fortgeschritten ist ?

Dank schon mal im Vorraus !

Entgiftungswirkung messen

wurstbrot ist offline
Beiträge: 122
Seit: 16.01.08
hi,
mir ist die (umstrittene) methode der kinesiologischen testung bekannt.
man sollte auch mit fortschreitender entgiftung eine besserung der symptome erfahren.

lg

Entgiftungswirkung messen

Sven1973 ist offline
Themenstarter Beiträge: 86
Seit: 04.06.07
Das ist ja schon mal ein Ansatzpunkt, werde mal schauen, was ich zu Kinesiologie alles finde :-)

Mir geht es darum den Zeitpunkt zu ermitteln, ab dem ich mit Koriander beginnen darf.

Dank dir

Entgiftungswirkung messen

patripl ist offline
Beiträge: 342
Seit: 22.01.08
mit Koriander? Bloss nicht zu schnell. Und immer nur ein Tröpchen. Lies doch mal mehr im Forum durch. Viele haben ihre Acha-Erfahrung gemacht.

Ich persönlich würde Koriander NUR unter DMSA-Schutz anwenden. Das Freugesetzte kann nämlich dann direkt gebunden werden und muss nicht die Symptome hervorrufen.´

Mein Koriander steht brav im Schrank. Schon länger


Optionen Suchen


Themenübersicht