Zeolith - ein neues Ausleitungsmittel

15.10.08 19:17 #1
Neues Thema erstellen
Zeolith - ein neues Ausleitungsmittel

GeorgeT ist offline
Beiträge: 441
Seit: 16.07.06
Ich nehme es inzwischen knapp 3 Monate, insgesamt so knapp 2 kilogramm, schätze ich.
Ob´s deshalb geholfen hat ? was meint Ihr ?

Zeolith - ein neues Ausleitungsmittel

Eugen ist offline
Gesperrt
Beiträge: 274
Seit: 01.04.07
GeorgeT, darf ich noch nachhaken? Welchen Zeolith hast du genommen? Es gibt auf dem Markt Dutzende verschiedene davon.

Zeolith - ein neues Ausleitungsmittel

zui11 ist offline
Beiträge: 699
Seit: 14.06.09
Zitat von Eugen Beitrag anzeigen
GeorgeT, darf ich noch nachhaken? Welchen Zeolith hast du genommen? Es gibt auf dem Markt Dutzende verschiedene davon.
ich schließe mich der 4 Jahre alten Frage mal an
__________________
Meine Beiträge geben lediglich persönl. Ansichten wieder und stellen keine Ratschläge dar.

Zeolith - ein neues Ausleitungsmittel

Oregano ist offline
Beiträge: 62.671
Seit: 10.01.04
Hallo zui,

wie unter diesem Thread zu sehen ist, gibt es mehrere Threads zu Zeolith.
Ich weiß, daß darin auch Firmen genannt werden, nur weiß ich leider nicht mehr,wo.

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Zeolith - ein neues Ausleitungsmittel

Oregano ist offline
Beiträge: 62.671
Seit: 10.01.04
In der neuesten Ausgabe der ZeitenSchrift (#72) ist auch ein Artikel über Zeolith und Wirkungen drin.

Ausschnitt daraus:
Laut Experten reichen 3 bis 5 Gramm Zeolith am Tag, um den Körper optimal zu versorgen – das Pulver einfach mit Wasser anrühren und trinken. Man kann aber auch mit 1 bis 3 Esslöffel Pulver eine streichfähige Paste anrühren und dann auf die gewünschten Stellen auftragen. Nach ca. 20minütiger Einwirkungszeit alles mit Wasser wieder abspülen.

Hier noch einige Erfahrungen von begeisterten bpa-(Zeolith)-Pulver-Anwendern:

Kniebeschwerden: Eine Frau rührt das Pulver zu einem Brei an, welchen sie mit einem Verband auf das Kniegelenk aufträgt. Sie spürt schon nach wenigen Tagen deutliche Besserung.

Gallenkolik: Bei starker Gallenkolik, ausgelöst durch Gallenstein, zwei gehäufte Teelöffel mit Wasser getrunken. Schon nach gefühlten zehn Minuten waren alle Schmerzen weg. Auch der Magen, der sonst sehr sensibel auf Schmerzmittel jeglicher Art reagierte, hat sich nicht gemeldet bzw. es entstand sogar ein angenehmes Wohlbefinden.

Ekzem: Ein Mädchen erfuhr Linderung ihres Ohr-Ekzems durch Auftragen des bpa-Pulvers in Form eines Breis.

Migräne: Ohne jegliche zusätzliche Einnahme, nur mit dem Pulver, ging die Migräne bei einem Mann weg.
Zeolith: Baustein allen Lebens

Hier wird dann auch Zeolith mit Bion-Energie empfohlen .

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Zeolith - ein neues Ausleitungsmittel
kopf
ich werde es bald verwenden . das von Heck Bio-Pharma .
es heißt Montilo HE 250gramm . morgen besorg ich mir rezept .
bin sehr gespannt , ob es gelöstes abtransportieren kann .
Liebe Grüsse ,kopf.

Zeolith - ein neues Ausleitungsmittel

Oregano ist offline
Beiträge: 62.671
Seit: 10.01.04
Hallo kopf,

bekommst Du dafür tatsächlich ein Rezept?
Das wundert mich...

Viel Erfolg damit!
Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Zeolith - ein neues Ausleitungsmittel
kopf
ich brauch eins und muss es bei heck pharma vorlegen ! sonst gibt es nichts !
bezahlen muss ich es , ja ! die folgebestellungen gehen dann ohne rezept ! weiß auch net was das soll !
LG

Zeolith - ein neues Ausleitungsmittel

Oregano ist offline
Beiträge: 62.671
Seit: 10.01.04
Hallo kopf,

das liegt an der Firma Heck. Soviel ich weiß, braucht man dort für alle Rezepturen ein Rezept.

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Zeolith - ein neues Ausleitungsmittel
kopf
hallo , das ist vielleicht sogar sinnvoll !
LG


Optionen Suchen


Themenübersicht