Welche Chlorella-Tabletten kann man empfehlen?

20.09.08 18:35 #1
Neues Thema erstellen
Welche Chlorella-Tabletten kann man empfehlen?
Biene67
Hirn-kaputt, danke für den Einwurf
aber... huaaah, das Pulver hatte ich von Spirulina mal vor 10 Jahren und das hab ich flüssig nich so wirklich runtergekriegt!!

LG, Biene

Welche Chlorella-Tabletten kann man empfehlen?

Cherry ist offline
Beiträge: 682
Seit: 09.01.08
Zitat von Biene67 Beitrag anzeigen
Hirn-kaputt, danke für den Einwurf
aber... huaaah, das Pulver hatte ich von Spirulina mal vor 10 Jahren und das hab ich flüssig nich so wirklich runtergekriegt!!

LG, Biene
Wie in Beitrag #16 geschrieben kannst du auch die Kapseln nehmen. Pulver und Kapseln ist beides besser als Presslinge. Wenn nicht, nimm einfach etwas mehr von den Tabletten.

Welche Chlorella-Tabletten kann man empfehlen?
Biene67
Cherry, ich hab das in der Tat bei der Reinhildis immernoch nicht bestellt, weil ich viel mit meiner Mama unterwegs war und mit Vorstellungsgesprächen beschäftigt war.

Vielleicht versuch ich das einfach nochmal mit dem Pulver-
denn Kapseln sind auch nicht so mein Ding mit dem Schlucken, weißt du?
Soviele auf einmal, mehrmals am Tag, krieg ich ziemlich schlecht runter.

Ich weiß noch, dass es damals mit "Nase zuhalten" einigermaßen ging mit dem Pulver.

LG, Biene

Welche Chlorella-Tabletten kann man empfehlen?

Cherry ist offline
Beiträge: 682
Seit: 09.01.08
Pulver ist übel, da gebe ich dir recht . Es soll aber auch da Abstufungen geben. Santa hatte mal ein gut schmeckendes erwähnt. Ich habe ja das geschmacklich allerübelste . Wie du schon sagtest mit Nase zu und runter gehts. Durch den Mund atmen geht auch. Seltsamerweise habe ich mich schon fast daran gewöhnt .

Ich wünsche dir viel Erfolg mit den Vorstellungsgesprächen. Das habe ich demnächst auch noch vor, aber eines nach dem anderen.

Welche Chlorella-Tabletten kann man empfehlen?
Biene67
Danke Cherry, wegen den Vorstellungsgesprächen.
Du hast das allerübelste? Respekt!

Welche Chlorella-Tabletten kann man empfehlen?

Cherry ist offline
Beiträge: 682
Seit: 09.01.08
Zitat von Biene67 Beitrag anzeigen
Du hast das allerübelste? Respekt!
Deswegen nennen sie es auch "Tierfutter"

Welche Chlorella-Tabletten kann man empfehlen?

Leo ist offline
Männlich Leo
Beiträge: 82
Seit: 22.10.07
Hallo

Warum bekomme ich Pickel, wenn ich meine Chlorelladosis steigere? Sollte ich auf eine andere Marke umsteigen?

Gruss

Leo

Welche Chlorella-Tabletten kann man empfehlen?

Cherry ist offline
Beiträge: 682
Seit: 09.01.08
Zitat von Leo Beitrag anzeigen
Hallo

Warum bekomme ich Pickel, wenn ich meine Chlorelladosis steigere? Sollte ich auf eine andere Marke umsteigen?

Gruss

Leo
Das hört sich nach Allergie an.

Welche Chlorella-Tabletten kann man empfehlen?
Biene67
So, hatte ja die Chlorellas von Reinhildis inzwischen bestellt und fange heut an, die mal auszutesten.

Allerdings bin ich immernoch unsicher, wie ich anfangen soll- hab mich grad nochmal belesen, weil ich immer sovieles vergesse und da sind einige unterschiedliche Statements bezüglich der Anfangsdosis.
Dr. Mutter sagt ja, mit 2-4 Gramm täglich beginnen, das wären bei den 500ern also 4-8 Presslinge.
Hab jetzt beschlossen, heute 2x3 = 6 Presslinge= 3 Gramm zu nehmen am ersten Tag.

Somit hab ich eben 3 genommen und 10 Minuten später leichten Schwindel verspürt- war aber bis jetzt nur kurzfristig.
LG, Biene

Welche Chlorella-Tabletten kann man empfehlen?

Cherry ist offline
Beiträge: 682
Seit: 09.01.08
Ich würde dir raten vorallem am Anfang deine Ration in 4 Einnahmen aufzuteilen. Jeweils eine halbe Stunde vor dem Essen auf nüchternen Magen.


Optionen Suchen


Themenübersicht