Ausleitung nach Klinghardt bzw. Mutter

12.07.08 20:40 #1

Wie kann man Schwermetalle wie z.B. Quecksilber aus Amalgamfüllungen am besten aus dem Körper ausleiten?
Neues Thema erstellen

Oregano ist gerade online
Beiträge: 53.236
Seit: 10.01.04
Hier ist eine Zusammenfassung dieser Art der Ausleitung. Wie unten geschrieben, wäre es auch hier gut, einen erfahrenen Therapeuten zu haben, der die Ausleitung begleitet!

http://www.symptome.ch/vbboard/ads-a...er-adhs-3.html #25

Power for Life: Vortrag Dr. Klinghardt über Schwermetall-Ausleitung

Gruss,
Uta

Geändert von Oregano (13.07.08 um 09:26 Uhr)

Ausleitung nach Klinghardt bzw. Mutter

nobix ist offline
Beiträge: 1.923
Seit: 30.11.04
@ UTA!
Hier ist eine Zusammenfassung dieser Art der Ausleitung.
Kann es sein, dass du hier einen Link vergessen oder vertauscht hast?

Meinst du evtl. den:
www.symptome.ch/vbboard/amalgam-entgiftung/14171-anleitung-entgiftung-amalgamentfernung-dr-mutter.html

oder
www.symptome.ch/wiki/Amalgam#Ausleitungs-_und_Entgiftungsmethoden

Ausleitung nach Klinghardt bzw. Mutter

Oregano ist gerade online
Themenstarter Beiträge: 53.236
Seit: 10.01.04
Jein, nobix. Ich habe den Link zu diesem Thread gesetzt, weil ich dort die wichtigsten Teile der Ausleitung nach Klinghardt/Mutter kopiert habe.

Grüsse,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht