Gibt es Nebenwirkungen beim Entgiften?

28.04.08 10:49 #1
Neues Thema erstellen
Gibt es Nebenwirkungen beim Entgiften?

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
Ja das stimmt die meisten leute mit einer borreliose sind "NUR" sm vergiftet.

Gibt es Nebenwirkungen beim Entgiften?

Rübe ist offline
Beiträge: 3.257
Seit: 22.11.07
Ja das stimmt die meisten leute mit einer borreliose sind "NUR" sm vergiftet.
Ich würde es etwas anders formulieren.
Viele Meschen tragen die Borrelien in sich und haben damit keine Probleme, da das Immunsystem soweit seine Arbeit verrichtet und die Biester in Schach hält.
Kommt nun eine Schwermetall- bzw. Quecksilbervergiftung hinzu, wird so ziemlich alles im Körper (Immunsystem, Enzymtätigkeit, usw. usf.) gestört bzw. zerstört und die Borreliose "bricht" aus.

So ist es z.B. bei mir und mein Umweltmediziner bestätigt dies auch durch viele solcher Fälle in seinem Praxisalltag.
Feststellung der HG-Vergiftung:
http://www.symptome.ch/vbboard/amalg...isse-r-be.html

Die Borreliose wurde bei mir durch zwei Borrelien-LTTs (einmal vor AB und danach) und Bestimmung des CD57-NK-Wertes festgestellt:
http://www.mlhb.de/uploads/media/LTT...kl__060606.pdf

Um erfolgreich gegen die Borrelien vorgehen zu können, muss das HG aus dem Körper und zwar soviel wie möglich.

Gruß
Rübe
__________________
Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke/Vergiftete nur einen!

Gibt es Nebenwirkungen beim Entgiften?

Maja 72 ist offline
Beiträge: 981
Seit: 30.12.09
Hallo Radler,
in einem anderen Thread wurde auf deine Borrebehandlung hingewiesen und ich fand jetzt nur diesen älteren Beitrag. Ich hoffe du kannst mir noch aufschreiben wie deine S/C Kur aussah. Also welche Mengen u.s.w.

lg Maja

Gibt es Nebenwirkungen beim Entgiften?

Wissen ist Macht ist offline
Beiträge: 990
Seit: 25.05.06
Viel mehr Wasser trinken!

Gibt es Nebenwirkungen beim Entgiften?
Männlich Bodo
Bei Nebenwirkungen müssen wir die Wirkstoff-induzierten von
den Umverteilungs-induzierten unterscheiden und abgrenzen:

Zitat von Bodo Beitrag anzeigen
Noch mal Sätze zu den Begriffen Umverteilungs- und Entgiftungssymptome sowie Allergie.





GB

Gibt es Nebenwirkungen beim Entgiften?

DeeKayRoxx ist offline
Beiträge: 18
Seit: 10.07.13
Hallo.

Ich habe mal eine allgemeine Anfrage und würde mich freuen, wenn diese kurz beantwortet werden würde, obwohl ich mich hier so einklinke.

Mein Heilpraktiker lässt mich auch auf Borellien und Schwermetalle testen.

Ich würde aber gern mal komplett von Kopf bis Fuß auf alles mögliche getestet werden, da ich denke, dass bei mir einigennicht stimmt.
Von Müdigkeit, über Kopfweh, ständigen Blähbauch, Akne seit der Kindheit (bin nun 27), über Gelenkschmerzen bis hin zu verschwommener Sicht und und und...

An welchen Arzt, Menschen kann man sich wenden, um wirklich mal komplett gecheckt zu werden?
Vielleicht kennt ja jemand wen in Köln oder Umgebung?

Ich bin leider nur Kassenpatient aber mir wäre es das Geld natürlich wert, endlich mal genau zu wissen, was mir fehlt, woran es liegt und wie man all diese Dinge beheben kann...

Schöne Grüße aus Köln,
DK

Gibt es Nebenwirkungen beim Entgiften?

Rübe ist offline
Beiträge: 3.257
Seit: 22.11.07
Zitat von DeeKayRoxx Beitrag anzeigen
An welchen Arzt, Menschen kann man sich wenden, um wirklich mal komplett gecheckt zu werden?
...endlich mal genau zu wissen, was mir fehlt, woran es liegt und wie man all diese Dinge beheben kann...
Servus DK,

nun, leider bist auch Du ein weiteres "Opfer" unsere modernen Zivilisation.
Wie fast alle hier. Und es werden leider immer mehr und von Generation zu Generation werden die Menschen leider immer kränker und anfälliger.
Mir sind nur wenige Personen bekommt, die von sich behaupten können, dass sie sich pudelwohl und kerngesund fühlen.

Wenn Du wissen möchtest, wie das alles zusammenhängt und zum Verstehen des Ganzen, empfehle ich Dir Dich erst mal grundlegend und umfassend zu informieren.

Hierzu folgende Bücher-Tipps:

Bücher von Amazon
ISBN: 3898815269


Bücher von Amazon
ISBN: 3981475917


Bücher von Amazon
ISBN: 3981525507


Ansonsten kann man sicher viel und umfassend (für sehr viel Geld) sämtliche Laborparameter bestimmen und alle möglichen CTs, MRTs, usw. erstellen lassen.

Nur in den meisten Fällen bringt das einen nicht wirklich weiter.
Und die "normale" Schulmedizin" kennt eh nur (wenn überhaupt) die Symptombehandlung.

Bestell Dir die Bücher, lese und verstehe sie.
Dann bist Du schon einen ganzen Schritt weiter!

Gruß
Rübe
__________________
Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke/Vergiftete nur einen!

Geändert von Rübe (11.07.13 um 13:37 Uhr)

Gibt es Nebenwirkungen beim Entgiften?

DeeKayRoxx ist offline
Beiträge: 18
Seit: 10.07.13
Ok, danke. Werde ich mir bestellen


Optionen Suchen


Themenübersicht