Wasserlinsen

25.02.08 12:02 #1
Neues Thema erstellen

mystic ist offline
Beiträge: 5
Seit: 19.02.08
Hallo, muss hierzu doch mal nen Thread eröffnen:

Da ja immer die Diskussion geführt wird ob Chlorella überhaupt Schwermetalle ausleitet verwende ich zu Koriander und Bärlauch nun Wasserlinsen bzw. Wasserlinsen-Elixier!
hat jemand von euch schon mal Wasserlinsen zusätzlich zur Ausleitung verwendet??
Wird auch in Gewässern zum Nachweis von Schwermetallen verwendet,
da die Wasserlinse Schwermetalle bindet!

www.morgenwelt.de/194.html

Auch in der Hildegard Medizin wird ein Wasserlinsen-Elixier zur Entgiftung
und zur stärkung des Immunsystems empfohlen!

Da sich bei mir die Amalgambelastung vor allem durch eine chronische Sinusities bemerkbar macht (Zahnherde) habe ich letzte Woche als es mal wieder akut war Wermut-Eisenkraut-Wein 3 Schnapsgläser täglich getrunken - was bei mir wirklich durchschlagenden erfolg brachte!
Die Beschwerden waren nach 2 Tagen fast völlig abgeklungen und nach 3 Tagen fühlte ich mich fit wie nie

Achtung sollte Max 3 - 7 Tage angewendet werden - da Wermut bei Überdosierung vergiftungserscheinungen herforrufen kann:!!!

Wermut-Eisenkraut-Wein:

Hilft bei:
Zahnschmerzen, Sanierung von vereiterten Zahnherden, Phantomschmerzen nach Zahnbehandlung; als Alternative zur Antibiotika-Behandlung vereiterter Zähne, zur Herdbeseitigung im Dentalbereich. Meistens verschwinden die Zahnschmerzen sofort und nach wenigen Tagen hat sich der Herd beruhigt. Diese Anwendung ist einer Antibiotika-Behandlung vorzuziehen, da sie wirksamer und ungefährlich ist.

50 g Wermutkraut
50 g Eisenkraut
750 ml Wein
3 bis 4 Teelöffel Rohrzucker

Tipp: evtl. 10 - 20 gr Galgantwurzel gemahlen hinzugeben (entzündungshemmend)

Zubereitung:
1 Eßlöffel der Kräutermischung 1 bis 3 Minuten in Wein kräftig aufkochen, absieben.

Anwendung:
Die warmen Kräuter über dem Entzündungsherd als Kompresse 1/2 bis 1 Stunde aufbinden. Den abgesiebten Wein mit Rohrzucker süßen und warm schluckweise trinken. 1 bis 2mal täglich wiederholen, gegebenenfalls über 3 bis 7 Tage.


LG

Wasserlinsen

Oregano ist offline
Beiträge: 63.688
Seit: 10.01.04
www.altwasser-aquarium.de/beitraege/images/fibel/braswassernabel.jpg
www.altwasser-aquarium.de/beitraege/einsteigerfibel.php

So sieht sie aus, die Wasserlinse, wobei es davon verschiedene Arten gibt.

Gruss,
Uta

Wasserlinsen

mystic ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 19.02.08
kann man sogar ganz einfach selber züchten,

jetz bräuchte man nur noch ein Gutachten, Beweise -
wieviel Quecksilber die Wasserlinse wirklich im menschl. Körper binden
und ausleiten kann, dann wär das Problem mit den teueren Chlorella´s
gelöst ;-)

LG

Wasserlinsen

Shelley ist offline
Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
hallo mystic,

ich habe diese sachen mal früher genommen.

viele liebe grüsse; deine shelley

Wasserlinsen

pita ist offline
Beiträge: 3.128
Seit: 08.04.07
Hallo Shelley

Interessant wäre ja, von Dir zu erfahren, was genau Du wofür oder wogegen genommen hast und wie Deine Erfahrungen damit waren .

Liebe Grüsse
pita

Wasserlinsen

Shelley ist offline
Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
liebe pita,

es geht mir gesundheitlich nicht so gut.
ich kann gerade nicht meine unterlagen durchforsten gehen.

viele grüsse von shelley

Wasserlinsen

mystic ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 19.02.08
@shelly!

welche gesundheitlichen Beschwerden hast du denn noch??

ich hatte früher ständig Probleme mit chron. Schnupfen,
brennenden Schleimhäuten und NNH entzündung.

kann nur jedem raten sich bei und nach der amalgamentfernung sich nach einem vernünftigen Arzt / HP umzusehen (sehr aufwendig)

Habe nach dem Entfernen der Füllungen mit ALA,DMSA entgiftet was
wohl am meisten Erfolg im Sinne der Entgiftung brachte...

mittlerweile hab ich meine chron. Sinusitis sehr gut im griff,
und greife bei problemen auf Naturheilkunde zurück!

Im Vergleich zu früher bin ich Topfit ;-)

Weiterlesen
Ausgewähltes aus Amalgam Entgiftung
Euer Erfolg mit der Ausleitung
 
Meine Erfahrung mit DMSA
 
Germanium


Optionen Suchen


Themenübersicht