schon wieder eine frage zu Koriander!

20.01.08 14:04 #1
Neues Thema erstellen

Lina69 ist offline
Beiträge: 593
Seit: 12.01.08
hallo,

ich hab ja in den letzten wochen schon öfters fragen gestellt. schein kein ende zu nehmen...
wie schon in meinenletzten mails geschrieben hab ich zu voreilig, bzw. dem arzt vertrauend nach einem monat nur chlorella schon mit bärlauch UND koriander begonnen. nur jeden 2 tag und auch nur je 3 tropfen und auch erst nur für drei tage. dann bekam ich solcher kopfschmerzen, daß ich erstmal eine woche pause gemacht habe. Letzten Montag hab ich dann wieder mit Koriander und Bärlauch begonnen, aber eben nur für diesen einen tag. danach haben mir ja viele von euch gesagt, bloß noch nicht mit koriander beginnen, erstmal gaaaaanz lange nur Chlorella.

Lange Einleitung, kurze Frage: Heute ist Sonntag, also fast eine Woche seit den letzten 3 tropfen koriander. Kann ich nach diesen "vielen" tagen immer noch höllisch kopfschmerzen haben?????(an den schläfen) Hab sie nicht den ganzen tag,nachts und am morgen kaum aber dann gehts los....

Kann das so lange nachwirken??????

DAnke für Anwort!
UND EINEN SCHÖNEN SONNTAG!!!
LINA

schon wieder eine frage zu Koriander!!!

froschminister ist offline
Beiträge: 700
Seit: 29.06.07
ja, kann es:-)
und der einsatz von koriander wird ständig neu definiert,...
ich komme mit dem system: ein schritt nach dem anderen deutlich besser zurecht

gruss fm:-)


Optionen Suchen


Themenübersicht