Noch eine Frage zu Chlorella!

16.01.08 21:08 #1
Neues Thema erstellen

Lina69 ist offline
Beiträge: 593
Seit: 12.01.08
hallo,

da ich hashimoto habe, eine autoimmune schilddrüsenerkrankung, soll/muss ich Jod meiden!

Chlorella ist zwar eine Süßwasseralge, aber jodhaltig, etwas wird sie dennoch sein, denke ich.

Kann ich sie unbedenklich eine längere Zeitspanne einnehmen???

vielen dank,
lina

Noch eine Frage zu Chlorella!

Carrie ist offline
Beiträge: 3.747
Seit: 21.05.06
Soweit ich weiß, gibt es bei Chlorella bezüglich Jod keine Bedenken. Ein bißchen Jod nimmst Du ja immer mit der Nahrung auf. Chlorella ist aber nicht stark jodhaltig.
__________________
Liebe Grüße Carrie


Optionen Suchen


Themenübersicht