Schwerstvergiftete braucht dringend Hilfe!!

30.12.07 18:49 #1
Neues Thema erstellen
Schwerstvergiftete braucht dringend Hilfe!!

Petri ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo,

2 Tests wären sicher sinnvoller.
Die Zeit finde ich bestimmt irgendwie.

Ich habe zur Zeit Nachtdienst. Die nächste Nacht habe ich netterweise frei bekommen. So kann ich morgen Vormittag wieder zu ihr fahren und schaun daß sie es auch weiter durchzieht. Zur Zeit werden noch nicht soviele operiert und so hats geklappt. Meine Kollegen bangen auch mit um meine Freundin und unterstützen mich so wie es irgendwie geht.

Nochmals vielen Dank für die tolle Unterstützung und hilfreichen Beiträge von euch!!

Viele Grüße Petra

Schwerstvergiftete braucht dringend Hilfe!!

Oregano ist offline
Beiträge: 63.697
Seit: 10.01.04
Hallo petra,
ich meinte nicht zwei TEsts auf einmal. Sondern nur den Vergleich der Angebote: welche Gifte, wieviele Gifte, was kostet es ...

Gruss,
Uta

Schwerstvergiftete braucht dringend Hilfe!!

Petri ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo Uta,

gut, ich werde morgen früh telefonieren und mich erkundigen. Kann gut sein, daß es preisliche Unterschiede gibt. Was meinst Du wer zuverlässiger ist?

Viele Grüße Petra

Schwerstvergiftete braucht dringend Hilfe!!

Petri ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo,

das wichtigste habe ich ganz vergessen euch zu schreiben!
Bisher verträgt sie die Entgiftung absolut ohne Probleme!
Sie ist auch weiterhin optimistisch der Entgiftung gegenüber, lt ihrer Mutter sogar euphorisch!
Hoffentlich bleibt es so.

Viele Grüße Petra

Schwerstvergiftete braucht dringend Hilfe!!

Petri ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo,

Dr Kreger gibt mir bei meiner Überlegeung daß die Palladiumvergiftung evtl vom Wasser kommt absolut recht!! Er weiß wie gefährlich das Wasser aus den Bergen ist!!
Er rät dringend zu einem Osmosegerät !!
Ich habe die Mail an die Familie weitergeleitet. Mal schaun ob das was hilft, daß die überzeugt werden!!

Viele Grüße Petra

Schwerstvergiftete braucht dringend Hilfe!!

Petri ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo,

heute hat sie Kopfschmerzen. Aber trotzdem zieht sie es weiter durch.
Lt Dr J kann es auch 3 - 5 Wochen dauern bis man irgendwas merkt daß es besser wird. Dies hat mir ihr Ehemann gesagt. ich konnte noch nicht mit Dr J sprechen.

Viele Grüße Petra

Schwerstvergiftete braucht dringend Hilfe!!

Petri ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo,

nachdem auch Dr Mutter meiner Freundin "verbietet" dieses Wasser vom Haus zu trinken, sondern nur gekauftes Leonhards macht die Familie den Wassertest doch.

Viele Grüße Petra

Schwerstvergiftete braucht dringend Hilfe!!

Oregano ist offline
Beiträge: 63.697
Seit: 10.01.04
Na, herzlichen Glückwunsch! - Es ist wirklich bewundernswert, was Du da alles angeschoben hast ... Der Orden ist durchaus berechtigt, finde ich.

Grüsse,
Uta

Schwerstvergiftete braucht dringend Hilfe!!

Tito ist offline
Beiträge: 1.429
Seit: 08.07.05
was ich mich in der letzten zeit gefragt habe: kann man jedes wasser ausm laden trinken ? sind da keine schwermetalle drin ?
gibts tests welches stille wasser das reinste ist ?
kam mir halt so als du gesagt hast das dr. mutter empfohlen hat das leonhards zu kaufen, welches ich jedoch noch nie gehört habe.

Schwerstvergiftete braucht dringend Hilfe!!

Petri ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo,

ich würde auf jeden Fall eins aus dem Ökoladen kaufen. Sicher etwas teuerer. Das Leonhards kostet der Kasten etwa 5,90 E, also erschwinglich denke ich.

Man kann auch gewirbeltes Wasser kaufen. Das gewirbelte Wasser wird vorher normalerweise gefiltert und dadurch sind 99 % von allen schädlichen Stoffen raus. Mann kann es auch zu Hause machen wenn man sich so ein Gerät zulegt.

Hier in München kann man es bei der Wasserstelle München bekommen, Kosten 10 Liter für 12,-E. Ich weiß daß es sehr große Preisunterschiede dabei gibt.

WasserStelle München: Home

Die beliefern aber nur München. Bei dir gibts sicher auch so etwas ähnliches. Frag an besten im Ökoladen, die wissen es vielleicht. Oder gib oben beim Link "Wasserstelle + deine Stadt" ein, evtl funktioniert das auch.

Viele Grüße Petra


Optionen Suchen


Themenübersicht