Kann DMSA auch andere Gifte, ausser Hg, Blei, Arsen entfernen?

08.12.07 18:24 #1
Neues Thema erstellen

Jessy78 ist offline
Beiträge: 255
Seit: 05.04.07
hallo ihr lieben...

ich muß nochmal etwas genauer nachfragen. ich habe gelesen, dass dsma ja eigentlich nur bei amalgamvergiftungen eingesetzt wird oder auch bei blei oder arsen.

kann dmsa aber auch andere gifte, sprich wohngifte,pestizide etc.aus dem körper entfernen???

wenn nicht, gibt's da eine art der entgiftung, die wirklich zu empfehlen ist.
ich weiß, bei jedem ist das individuell.

aber nun war ich am montag wieder bei dr.kuklinski und der hatte ja eine atemanalyse gemacht. mein stickstoffmonoxidgehalt lag bei 545 (norm 0-10) und auch wurde durch die analyse festgestellt, dass ich schwer entgiften kann und mein körper sogar noch ethanol selbst bildet.

was für'n mist! so langsam reichts mit den horrormeldungen!

demnächst ziehe ich ja auch um, wird zur zeit alles ökologisch hergerichtet. meine zahnsanierung ist wahrscheinlich im januar abgeschlossen.

aber was kann ich jetzt noch am besten tun, um meine entgiftungsenzyme auf trab zu bringen-gibts vielversprechende therapien oder mittelchen???

freu mich auf antworten von euch!!!

viele liebe grüße
Jessy

Kann DMSA auch andere Gifte, ausser Hg,Blei,Arsen entfernen?

gerold ist offline
Beiträge: 4.808
Seit: 24.10.05
Jessy,

schaue Dich hier nur um: Während in "Wiki" grundsätzliche Artikel zu den einzelnen Ausleitungsverfahren notiert sind, finden sich hierzu im Forum teilweise sehr ausführliche Erfahrungsberichte.

Alles Gute!

Gerold
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben.

Kann DMSA auch andere Gifte, ausser Hg,Blei,Arsen entfernen?

Jessy78 ist offline
Themenstarter Beiträge: 255
Seit: 05.04.07
danke gerold!
ich mache fast nichts anderes den halben tag, solange es mein zustand zulässt. aber mit schwindel und sehstörungen ist das lesen jeden tag eine meisteraufgabe.

ein einfaches ja auf meine frage, ob dmsa auch andere gifte, ausser schwermetalle auleitet, hätte mir schon gereicht.
ich habe davon zwar noch nichts gelesen, bin chemisch auch nicht so bewandert, aber vielleicht kann dmsa es ja...

sorry, mir ist es seit einigen tage nur mal wieder zuviel...

liebe grüße
Jessy

Kann DMSA auch andere Gifte, ausser Hg,Blei,Arsen entfernen?

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Jessy

DMSA wird auch für Blei und glaube auch Arsen eingesetzt. DMSA hat sogfar die anerkennung als Entgiftungsmittel von Blei durch die US FDA
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Kann DMSA auch andere Gifte, ausser Hg,Blei,Arsen entfernen?

skylegio ist offline
Beiträge: 216
Seit: 03.07.06
Genau das ist das Problem.

Da gibt es leider keine wissenschaftlich verwerdbare Studien. Anerkannt ist DMSA oder DMPS nocht nicht mal bei Metallintoxikation.

Laut Roter Liste 2004:

DMSA: gar nicht aufgeführt. Wird also in Deutschland gar nicht als Antidot geführt.

DMPS: "Anwendung: Vergiftung mit Quecksilber, chronische Vergiftung mit Blei, mögliche Steigerung der Elemination von Arsen,Kupferm,Antimon,Chrom,Kobalt"



aber was auch ganz interresant ist, sind eventuell noch weitere in Frage kommende Antidote, die in der Liste geführt werden.

Mercuval: von biosysn, hat den selben Wirkstoff wie DMPS in Kapselform Anw: bei chronischer oder akuter Vergiftung mit organischem oder anorganischem Quecksilber, chron. Vergiftung mit Blei

Antidotum Thallii - Heyl: für Thallium Vergiftungen

Ganz interressant:
Captimer: "Anwendung: Schwermetallvergiftungen, insbes. Quecksilber,Kupfer,Eisen,Zink,Polonium,Cadmium,Sta hlenschäden,Morbus Wilson,Hämosidrose,akute und Chron. Hepatitis, Fettleber, Leberzirrhose"
Rezeptpflichtig, Hersteller: MIT Gesundheit, 50 Kapseln 26,96€
Wirkstoff: Tiopronin 100mg
Dos.: Minimaldosis 7-10 mg/kg Bei Chronischer Vergiftung sollte einschleichend dosiert werden.

Und noch eins! Kennt das jemand???????

Ditripentat-Heyl --- DTPA:: (ist auch nur apothekenpflichtig-nicht verschreibungspflichtig)
Anw.: "Erkennung und Behandlung von Vergiftungen durch Blei,Zink,Eisen einschl. Eisenspeicher Krankheit, Mangan,Chrom,Plutonium und andere radioaktive Metalle"
Wirkstoff: Calcium-trinatrium-pentetat
Intressant ist ebenso der Preis: 5 Ampullen für 39,24€

Und die berühmte "Ich-renovier-mir-das-esszimmer-Mund-ausspüllösung" Natriumthiosulfat ist nur geführt als Antidot gegen Cyaniden,Blausäure,Nitrilen und Alkylanzien.


Gruß
Jörg
__________________
--- mit weniger Zähnen, ist es schwerer in Gras zu beißen! ---


Optionen Suchen


Themenübersicht