Dauer Symptombesserung

16.02.04 13:10 #1
Neues Thema erstellen

Martin ist offline
Beiträge: 19
Seit: 16.02.04
Erste gesundheitliche Probleme hatte ich 1980. Bis dahin von Kindheit an mehr als 10 Amalgamfüllungen im Mund.
1984 wurden 13 dieser Füllungen in zwei großen Sitzungen ohne Schutz entfernt und eine Woche später durch Kronen bzw. Inlays aus einer Kupfer-Silber Palladiumlegierung (zw. 8 Prozent u. 30 Prozent Palladium) ersetzt.
Eine Ausleitung fand damals nicht statt.
Ich hatte weiterhin massive Probleme.
Im Dezember 2003 wurden die Kronen unter Sauerstoffschutz entfernt und duch ein Langzeitprovisorium aus Kunststoff (DC-TEll) ersetzt. Vor drei Wochen eine Ausleitung mit 25 Tabletten Bio Reu Rella begonnen.
Ich habe nach wie vor starke Symtome, besonders das Mattscheibengefühl und Ziehen und Schmerzen im Zahn-Kieferbereich, insbesondere Morgens ab 05.30 Uhr. Ebenso leichte Übelkeit.
Wann kann ich auf Besserung hoffen?
Der Zahnarzt diagnostizierte oben und unten rechts im Leerkieferbereich (Zähne wurden vor 10 Bzw. drei Jahren gezogen) eine Kieferostitis.

Martin



Optionen Suchen


Themenübersicht