Ich brauche Hilfe

09.07.14 20:53 #1
Neues Thema erstellen

NadjaL18 ist offline
Beiträge: 50
Seit: 15.11.08
Hallo liebe Community,

ich melde mich nun auch mal wieder, nachdem ich nun einige Zeit nichts mehr gepostet habe.

Mein Zustand ist schlechter als schlecht.
Ich habe ja einige verschiedene Ausleitungen ausprobiert und versuche mich nun nach wie vor an Cutler.

Mein Hauptproblem ist mein Gehirn. Ich fühle mich nun noch immer -und leider schon so lange- wie ein wandelnder Zombie.

Leider läuft auch sonst alles in meinem Leben schief. ich bin nun seit 1,5 Jahren bedingt durch meine Zinnbelastung arbeitslos und beziehe nun Hartz 4.

Ich will einfach nur gesund sein!!

Die Cutler Ausleitung ist meine einzige Hoffnung auf Besserung meiner Beschwerden. Ich bin erst 25 und doch schon so krank....manchmal fühle ich mich wie in einem schlechten Film....

LG
Nadja
__________________
Ich will leben!

Geändert von Malve (09.07.14 um 22:27 Uhr)

Ich brauche Hilfe

James ist offline
Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.622
Seit: 20.05.08
Hallo Nadja,

ich habe einen Teil Deiner Beiträge durchforstet, bin aber nirgends auf den Verdacht einer Ursache für Deine Schwermetallbelastungen gestoßen. Da so etwas in Deinem Alter in dieser Stärke eher selten ist muß es doch eine erkennbare (und somit vermeidbare) Ursache geben. Alles Ausleiten macht ja dann erst Sinn, wenn nicht erneut die Quelle des Übels "nachliefern" kann. Ich bin auch der Meinung, dass so eine Belastung dem Hefepilz Vorschub gibt, dieser also auch nur ein Symptom ist.
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller

Gruß, James


Optionen Suchen


Themenübersicht