Ausscheidungsschwäche DMPS und Metalle- welche gibt es?

19.06.14 11:07 #1
Neues Thema erstellen

mirabelle28 ist offline
Beiträge: 74
Seit: 10.05.14
Hallo ich habe im Forum bzgl. DMPS folgende Informationen gefunden

"
hast du deine nieren und deine leber checken lassen ? falls du da probleme hast ,ist das dmps kontraproduktiv ,weil die leber und die nieren es nicht ausschwemmen können und sich das metall in den fettzellen einlagert und dann porpherien auslöst.
geh mal auf die seite googlen von csn -deutschland."

Kann mir hierzu jemand was genaueres sagen ? Um welche Probleme handelt es sich bei dem beschriebenen Sachverhalt? Kann es sein wenn man dennoch DMPS erhählt Probleme auftauchen? Was kann man dann noch tun?

LG


Optionen Suchen


Themenübersicht