Verwirrung mit Therapie

01.06.04 19:08 #1
Neues Thema erstellen
Verwirrung mit Therapie

rahel ist offline
Themenstarter Beiträge: 388
Seit: 26.05.04
Hallo Susy, was machts du beruflich? Wahrscheinlich hast du darüber berichtet, aber ich weiss es nicht.
danke und gruss
rahel

Verwirrung mit Therapie

rahel ist offline
Themenstarter Beiträge: 388
Seit: 26.05.04
Ach Susy, ich wollte noch etwas fragen. Du hast mir geschrieben ich soll das Wasser dort hin schicken. Das Problem ist, was machen ich weiter, vielleicht hat es auch im Wasser SM, aber meine Erfahrung ist sehr schlecht, als ich die HMA gemacht habe und damit zu meinem HA gegangen bin, hat er mir alle Papiere zurückgeworfen und gesagt für ihn sei es nicht aussagekräftig, es sei ein huck-buck. Also ich mache die Analyse, dann gehe ich zu Wasserversorgung der Stadt oder zu Hausbesitzerin und erlebe das gleiche.
Meine Tochter (6jährig) hat auch SM, laut HMA vom o.g. Labor, der Mineralhaushalt ist total durcheinander, die Darmflora auch, nach diesem Bericht vom Labor deutet fast alles auf SM-Belastung, auch die Beschwerde, aber bis jetzt wollte kein Arzt dies ernst nehmen, sie haben mir den Kinderpsychologen geholt usw. Ich habe keine Macht über diese Situation und bekommen niergend Hilfe. Was ich jetzt mache, holle das Wasser von einem Brunnen und gebe ihr Chlorella. Im Sommer werde ich sie im Ausland abklären lassen, weil es hier nicht möglich ist.
Gruss rahel

Verwirrung mit Therapie

Jo ist offline
Weiblich Jo
Beiträge: 162
Seit: 11.06.04
Liebe Rahel,

ich verstehe aber nicht, wenn der Mangel dokumentiert ist, warum führst Du nicht die entsprechenden Mineralien zu?

Ist es eine Möglichkeit auszuziehen? Ich weiss wie schwer das ist, weil ich gerade selber seit Monden auf Suche bin, aber wenn es doch so offensichtlich ist?

Ist denn von diesen Leuten hier niemand in Deiner Nähe?

JürgenSchröder
CH -6014 Littau Luzernerstr. 77 0041-41-2505453 0041-41-2505483

HP
Stefan A.Bretscher
CH -8406 Winterthur Neumühlerstr. 42 0041-52212-1332 HP,

Gesundheitspraxis Verein für Neurobiologie nach
Dr. Klinghardt CH -8707Uetikon am See Grütstr. 15 0041-1-
7933437 Montag 09:00-12:00

Hier noch mehr Adressen
http://forum.amalgam-forum.ch/list.php?f=5

Jean-Marc Niklaus prakt. Arzt Aabachstr. 8 6300 Zug ZG
Tel. +41 (0)41 728 62 62
Fax. +41 (0)41 728 62 72

Ich drück Dir Daumen, dass Du bald Hilfe findest!

Jo


Verwirrung mit Therapie

rahel ist offline
Themenstarter Beiträge: 388
Seit: 26.05.04
Hallo Jo,
Der Kinderarzt in Paracelsus-Klinik, Lustmühl hat ihr Bakterien und auch Mineralien verordnet, womit ich sie jetzt auch mediziere, aber über SM hat er nichts gesagt. Mein Gefühl (worauf ich mich aus der Praxis sehr gut verlassen kann) sagt mir da müsste auch eine ordentliche Ausleitung der SM gemacht werden.
Der auslöser bei uns war ein Bio-Milben-Spray.
Danke für die Adressen, werde versuchen infos über betr. zu bekommen.
Gruss Rahel

Verwirrung mit Therapie

Susy ist offline
Beiträge: 268
Seit: 13.01.04
Liebe Rahel, ich bin gelernte Zahnarzt-/Arztgehilfin. Selber betroffen- seit 10 Jahren am Entgiften- vieles ist falsch gelaufen! Traurige Geschichte- darum schreibe ich jetzt ein Buch- ich muss mir alles von der Seele kotzen!! Weil ich, mit meiner Krankheit, alleine gelassen war, ging ich an die ÖFFENTLICHKEIT/MEDIEN, machte viele Weiterbildungen- ich will Menschen meine traurigen Erfahrungen mit Zahnärzten/Aerzten ersparen! Seit 9 Jahren bin ich Beraterin "Zähne und Gesundheit", Umweltgifte, Impfungen- mein Wissensgebiet weitet sich immer mehr aus- und halte in der ganzen CH Vorträge. Weisst du, alle Menschen, welche an Dir verdienen wollen, schimpfen über ander Methoden,z.B. HMA, oder eben Wasseranalysen. Ich konnte einen Fall von Arsen im Trinkwasser aufdecken- und darauf bin ich stolz! Mach einfach das, wo dir dein Körper sagt, das stimmt für mich! Ich schlucke nur noch Medis nach diesem Prinzip- ich höre auf meinen Körper und nicht auf Empfehlungen von Medizinern! Alles Liebe Susy

Verwirrung mit Therapie

Oregano ist offline
Beiträge: 63.711
Seit: 10.01.04
Und noch mehr Adressen:
www.amalgam-info.ch/ibz.htm

Gruß,
Uta :)

Verwirrung mit Therapie

Margot2 ist offline
Beiträge: 82
Seit: 03.05.04
Hallo ihr da

Ich habe hauptsächlich ein paar Fragen an Susy (aber die anderen sollen natürlich auch antworten):

Susy, du schreibst: Ich verordne NIE eine HMA zur Schwermetallsuche. Warum denn? Ich versteh das nicht so ganz. Dann wäre man doch sicher, dass eine Vergiftung besteht, oder? Ich mache für mich diese Analysen hauptsächlich zu diesem Zweck. Oder denkst du etwa, dass das Schwermetall in den Haaren von äusseren Verschmutzungen (Luft) herkommen kann?

Und zum Mineralstoffhaushalt: Ich habe mal gelesen, dass es sehr schwierig ist, die Haaranalysen diesbezüglich zu interpretieren. Zu viel oder zu wenig von einem Mineral in den Haaren will nicht unbedingt heissen, dass du wirklich davon zu viel oder zu wenig im Körper hast. Es ist eher ein Zeichen von Verteilungsstörungen.... Susy, dann kann eine Zufuhr von diesen Mineralien ja fast gefährlich sein!
Entschuldigung, ich bin kein Experte, ich will dir auch keine Fallfragen stellen, möchte nur ein bisschen besser verstehen.
Liebe Grüsse
Margot :)


[geändert von Margot am 06-18-04 at 09:09 AM]

Verwirrung mit Therapie

rahel ist offline
Themenstarter Beiträge: 388
Seit: 26.05.04
Hallo Susy,
danke für die Meldung. Ein Buch zu schreiben wollte ich auch schon, ich habe auch einiges erlebt, nicht nur jetzt sondern bei einer Zahngeschichte vor 9 Jahren.
Super was du da machst, finde ich ganz toll, leute die selber erfahrung haben sind sicher die beste ratgeber. Wie geht es dir denn heute, ich nehme an du hast die richtige ausleitung gefunden und was war für dich das beste. kennst du irgend jemach, der gut ist im ausleiten, besonderes bei kinder , oder wenigsten irgend einer der zweiweise kontrollen durchführen könnte. Ich habe ziemlich angst bei meiner tochter, denn ich bin erwachsen und kenne mich, kann beurteilen, aber sie kann dies nicht. Ich bin so müde von der ganze geschichte und bin voller angst um meinem kind. Wir haben haarausfall, nagelveränderungen, muskelzuckungen . Für mich ist dies sehr beängstigend, besonderes für sie.
Und falls du noch geschichte für dein buch brauchst, meine ist sicher nicht uninteressant, melde dich. Ich erzähle gerne.
Liebe gruss
rahel


Optionen Suchen


Themenübersicht