Koriander gewürztes Essen trotz Füllungen

17.05.13 20:41 #1
Neues Thema erstellen

Leon Blue ist offline
Beiträge: 1
Seit: 17.05.13
Hallo.

Auch wenn die Frage etwas absurd erscheinen mag, so möchte sie trotzdem stellen.

Gestern habe ich bei Bekannten eine Portion Hänchen gegessen, welches mit Koriander gewürzt war. Dabei habe ich allerdings ganz vergessen, dass ich noch eine Amalgam Füllung habe und Koriander angeblich in der Lage sein soll Quecksilber aus dem Gehirn herauszulösen aber nicht dauerhaft zu binden, was widerrum zu einer Rückvergiftung führen könnte.

Die eigentliche Frage lautet nun mit welchen Folgen ich zu rechnen hätte, nachdem ich so unachtsam war und etwas gegessen habe, was mit Koriander gewürzt war?


Koriander gewürztes Essen trotz Füllungen

Oregano ist offline
Beiträge: 62.670
Seit: 10.01.04
Hallo Leon Blue,

war das Korianderkraut oder waren es Koriandersamen?
Samen haben in Bezug auf Quecksilber soviel ich weiß, keine Wirkung.
Wenn es Dir heute gut geht, war das Essen für Dich sicherlich ok. - So viel wird das auch wiederum nicht gewesen sein.

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht