MSM - positiv bei Entgiftung

08.04.13 09:14 #1
Neues Thema erstellen

TedStryker ist offline
Beiträge: 37
Seit: 26.02.13
hi,
kann jemand etwas dazu sagen ob sich MSM positiv auf die Entgiftung auswirkt - gibt es Erfahrungen mit der Substanz? thx

MSM - positiv bei Entgiftung
1gisa
Hi TedStryker,

bei mir wirkt MSM auf jeden Fall bei der Schwermetallvergiftung. Von daher gehe ich damit sehr sehr vorsichtig um bzw. lasse momentan die Finger davon. Eine zu große Menge ruft bei mir Vergiftungserscheinungen hervor.

Wenn MSM zur Entgiftung dann - meiner Erfahrung nach - vorsichtig einschleichen und gleichzeitig etwas zum Binden der Gifte zusätzlich einnehmen.

Lieben Gruß
1Gisa

MSM - positiv bei Entgiftung

mundial ist offline
Beiträge: 633
Seit: 02.04.10
Hallo TedStryker,

ich bin vor etwas mehr als einem Jahr öfters über MSM im Internet gestoßen, ich hatte zuvor nie etwas darüber gelesen, geschweige denn, davon etwas eingenommen. Da ich mich in einer Entgiftungstherapie befunden habe und ich mich in all meinen Lebensjahren stets wunderte, wieso eine Wunde bei mir so langsam verheilt, bei anderen jedoch schnell, schien mir MSM das ersehnte Mittel zu sein. Es gibt große Preisunterschiede, es kommt auf die Reinheit an, ein chemisches Produkt kann aber auch nachweislich über eine enorm hohe Reinheit von 99,92% verfügen und ist wesentlich preiswerter.

Ich habe daraufhin ein Jahr lang drei Mal täglich Methylsulfonylmethan-Pulver kurz vor der Einnahme von LEF Mix Pulver zu mir genommen. Zwar hatte ich auch etwas von Einschleichen müssen gelesen, aber wie beim LEF Mix, bei Schwarzkümmelöl und beim Rizinusöl, hatte ich keinen großen Bedarf an langsamem Einschleichen. Nach ein paar Tagen schon nahm ich die volle Dosis täglich. Die Jahresmenge an MSM ist sowas von preiswert, dass ich entschieden habe, MSM dauerhaft einzunehmen.

Ich gehe sogar davon aus, dass MSM mit dazu beigetragen hat, dass mein Darm relativ zügig genesen konnte. Parasiten (Würmer, Trichomonaden) werden durch MSM sanft bekämpft. Ich sehe für mich MSM in erster Linie als Mittel gegen Entzündungen an und dass Wunden schnell heilen können. Man entzündet sich leicht hier und da und kann sich ebenso leicht hier und da eine Wunde zufügen. Da ist es dann sehr erfreulich, wenn man für solche Fälle bereits vorgesorgt hat, denn dann heilt die Wunde recht schnell. MSM ist aber nicht nur gut für die Haut, sondern auch für die Haare! Als Veganer benötige ich MSM erst recht täglich.

Mein Gehirn ist durch Amalgam belastet und ich versuche, mein Gehirn mit Korianderwürze-Tropfen und Rizinusöl zu entgiften. MSM trägt dazu bei, dass die Blut-Hirn-Schranke passiert und somit Sauerstoff übertragen werden kann.

Die Frage, die sich mir stellte, ist sehr einfach: Welche Nachteile habe ich, wenn ich MSM dauerhaft einnehme? Die Wissenschaft antwortet: Es gibt keine Nachteile, keine Nebenwirkungen.

Geändert von mundial (08.04.13 um 11:45 Uhr)

MSM - positiv bei Entgiftung

Prema ist offline
Beiträge: 747
Seit: 11.01.10
Zitat von mundial Beitrag anzeigen
Die Frage, die sich mir stellte, ist sehr einfach: Welche Nachteile habe ich, wenn ich MSM dauerhaft einnehme? Die Wissenschaft antwortet: Es gibt keine Nachteile, keine Nebenwirkungen.
...dass man irgendwann dann eine Allergie entwickeln könnte, so wie bei allen anderen schwefelhaltigen Mitteln auch, die man nicht ständig nehmen sollte!?

MSM - positiv bei Entgiftung

mundial ist offline
Beiträge: 633
Seit: 02.04.10
Guter Einwand! Aus diesem Grunde pausiere ich nach einem Jahr täglicher Einnahme von MSM seit nun zwei Monaten.

MSM - positiv bei Entgiftung

TedStryker ist offline
Themenstarter Beiträge: 37
Seit: 26.02.13
Danke für das Feedback, ich denke ich werde mir in der Reinhildes Apotheke auch mal 1KG bestellen - wie viel Gramm nehnt ihr dann so pro Tag und wie verteilt?

MSM - positiv bei Entgiftung

moon123 ist offline
Beiträge: 25
Seit: 28.05.12
msm ist schwefelhaltig, also es leitet super aus, es ist antibakteriell enzündungshemmend und so. aber es bindet NADA.. also sei vorsichtig,

ich nehme es mit zeonith und bentonith damit gehts., wenn ich NUR msm nehme bekomme ich kopfschmerzen zum umfallen

MSM - positiv bei Entgiftung

TedStryker ist offline
Themenstarter Beiträge: 37
Seit: 26.02.13
@ moon123 - mit ausleiten meinst Du MSM holt das Quecksilber aus dem Gewebe, etc. denkst Du zum binden/ausscheiden sind dann auch Chlorella OK?

MSM - positiv bei Entgiftung

Naturkind ist offline
Beiträge: 1.286
Seit: 10.03.13
Ich nehme seit ein paar Tagen MSM um meine Ausleitung zu unterstützen.
Dr. Mutter hat in einigen Fällen MSM in hoher Dosierung (10g) angewendet.
Bei mir rief MSM in niedriger Dosierung ähnliche Symptome wie DMSA bei niedriger Dosierung hervor.
Das sind durchaus bemerkenswerte Parallelen.
DMSA ist in hohen Dosen (Pulsdosis) besser verträglich als in kleinen Mengen.
Eventuell ist es bei MSM ähnlich.
Da ich im der letzten Zeit Muskel- und Gelenkschmerzen hatte will ich auf jeden Fall mit MSM weiterarbeiten, denn ich bemerke bereits nach wenigen Tagen eine deutliche Besserung der Problematik.

Interessant wäre ob es bereits Erfahrungen gibt mit hohen MSM-Dosen.

@mundial
Wie hoch hast Du das Jahr über dosiert?

Hier ist der Vollständigkeit halber noch ein Dokument zu MSM:
http://www.klinik-st-georg.de/filead...s_Info_MSM.pdf


Geändert von Naturkind (07.10.13 um 21:30 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht