DMSA-Kapseln während Herdsanierung und noch Plomben im Mund

15.09.07 12:20 #1
Neues Thema erstellen

Jessy78 ist offline
Beiträge: 255
Seit: 05.04.07
ein liebes hallo an alle!

ich hab mal eine frage bezüglich anwendung von dmsa-kapseln während der herdsanierung.
ist es möglich, dass ich es jetzt schon anwende, obwohl ich mitten in der sanierung stecke und noch plomben im mund habe?
muß mir noch 4 zähne ziehen lassen, die noch mit plomben gefüllt sind. ausserdem muß auch gefräst werden.
ich hatte mal aus neugierde eine kapsen genommen und wollte sehen, wie diese wirkt. eine große wirkung, bis auf eine freie nase, habe ich aber nicht gespürt. ich habe kapseln mit jeweils 100 mg.

kann ich also unterstützend das dmsa nehmen und wenn ja, wieviel und welchen abständen am besten?

liebe grüße und ein sonniges wochenende wünscht
Jessy

DMSA-Kapslen während Herdsanierung u.noch mit Plomben im Mund???

Jessy78 ist offline
Themenstarter Beiträge: 255
Seit: 05.04.07
hat niemand einen rat für mich oder erfahrung mit dmsa während der herdsanierung?

DMSA-Kapslen während Herdsanierung u.noch mit Plomben im Mund???

human ist offline
Beiträge: 969
Seit: 20.01.06
lt. daunderer soll man erst nach der kompletten herdbeseitigung anfangen mit entgiftung. einmal sei jedoch mit plomben erlaubt (um nach der harnanalyse einen ersten anhaltspunkt zu erhalten...

Amalgam & Co.: Das Tox Center e.V. informiert. mal füttern mit dmsa; da steht sehr viel.
__________________
greetz
human


Optionen Suchen


Themenübersicht