Natriumthiosulfat besorgen

02.11.12 19:21 #1
Neues Thema erstellen

pgriffin ist offline
Beiträge: 14
Seit: 21.10.12
Hallo, das Natriumthiosulfat, welches zb. von Toxcenter empfohlen wird ist verschreibungspflichtig. Oder gibts das auch in anderer Variante?

Natriumthiosulfat besorgen

Oregano ist offline
Beiträge: 62.676
Seit: 10.01.04
Hallo pgriffin,

- Medizinalkohle 10g trinken (Kohle- Pulvis, Köhler-Chemie)
- Natriumthiosulfat 10% 2o0ml zum Mundspülen, 20ml trinken (Köhler-Chemie)
Amalgam das gefhrlichste und heimtckischste Alltagsgift > s. "Therapie".

Dreifachschutz zur Metallentfernung bei Allergie, Kieferentgiftung, Amalgamentgiftung

Wenn es Dir nicht möglich ist, ein Rezept zu bekommen, könntest Du es ja nur mit Kohle versuchen?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Natriumthiosulfat besorgen

ChriB ist offline
Beiträge: 455
Seit: 17.01.09
Hallo,

Natriumthiosulfat Pentahydrat (Pulver) habe ich spottbillig ohne Rezept in der Apotheke bekommen. Muß mit Wasser angerührt werden.

Vorsicht damit, wenn die Nieren geschädigt sind. Vielleicht ist Rhizinus und / oder Kohle besser ?


LG, ChriB
__________________
Laserdrucker und damit bedrucktes Papier können toxische, metallhaltige Stäube freisetzen.

Geändert von ChriB (03.11.12 um 12:53 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht