Infrarot-Wärmekabine

03.03.05 02:02 #1
Neues Thema erstellen
Infrarot-Wärmekabine

kari ist offline
Moderatorin
Beiträge: 3.099
Seit: 16.05.07
Hallo Gummiball,

hier gibt es einen Hinweis zum Selberbau (in englisch):

http://www.symptome.ch/vbboard/cfids...tml#post578445

In dem Thread findest du auch Hinweise auf eine tragbare Kabine.
__________________
LG - kari

Infrarot-Wärmekabine
sonneundregen
Hallo Gummiball,

nein, man kann mit mehrern Infrarotstrahlern nicht entgiften. Du würdest ja garnicht erst schwitzen. Ein abgeschlossener Raum muss es schon sein.

Ich nutze meine Kabine nun seit ca. 2 Jahren. Es war eine gute Anschaffung und bringt des Öfteren meinen Kreislauf wieder richtig in Schwung.

Lg
sonneundregen

Infrarot-Wärmekabine

Gummiball ist offline
Beiträge: 291
Seit: 30.05.12
Hat die Infrarot-Sauna eigentlich auch für dünne Menschen einen Nutzen, bei denen das Quecksilber vielleicht nur im Hirn abgelagert wurde?

Infrarot-Wärmekabine

Gummiball ist offline
Beiträge: 291
Seit: 30.05.12
Zitat von Gummiball Beitrag anzeigen
Hat die Infrarot-Sauna eigentlich auch für dünne Menschen einen Nutzen, bei denen das Quecksilber vielleicht nur im Hirn abgelagert wurde?
Kann niemand etwas dazu sagen?

Übrigens: auf der Internetseite von Klinghardt sind Infrarotsaunas verlinkt!

Materials and Supplies


Optionen Suchen


Themenübersicht