Chlorella zwischen den Behandlungen?

11.10.11 17:02 #1
Neues Thema erstellen

trockenobst ist offline
Beiträge: 43
Seit: 30.08.11
Bei mir sind 9 Füllungen zu machen, die ich in mindestens 4 Sitzungen durchführen lassen möchte. Was sollte ich zwischen den Sitzungen machen?

Wäre Chlorella ok oder sollte man wirklich rein gar nix machen?

Geändert von derstreeck (11.10.11 um 19:43 Uhr) Grund: Einleitung geändert, da Beitrag abgetrennt wurde

Chlorella zwischen den Behandlungen?
Esther2
Aus meiner Warte solltest du schon vor der ersten Sitzung einiges machen, und natürlich auch zwischen den Sitzungen. Sonst kannst du ja gleich alle 9 auf einmal machen lassen.

LG, Esther.

Chlorella zwischen den Behandlungen?

Biene 94 ist offline
Beiträge: 351
Seit: 16.08.11
Was für Schutzmaßnahmen werden bei dir angewendet?

Chlorella zwischen den Behandlungen?

trockenobst ist offline
Themenstarter Beiträge: 43
Seit: 30.08.11
Zitat von Esther2 Beitrag anzeigen
Aus meiner Warte solltest du schon vor der ersten Sitzung einiges machen, und natürlich auch zwischen den Sitzungen. Sonst kannst du ja gleich alle 9 auf einmal machen lassen.

LG, Esther.
Hallo Esther,

was heißt denn einiges? Könntest du mir konkret sagen, was ich nehmen soll bzw. was du für ratsam hälst?

Lg
trocken

Chlorella zwischen den Behandlungen?

trockenobst ist offline
Themenstarter Beiträge: 43
Seit: 30.08.11
Zitat von Biene 94 Beitrag anzeigen
Was für Schutzmaßnahmen werden bei dir angewendet?
Hallo Biene,

ich hoffe ich habe jetzt einen Zahnarzt gefunden der mit Kofferdamm, langsam drehenden Bohrer, Cleanup und Sauerstoff saniert.

Chlorella zwischen den Behandlungen?

trockenobst ist offline
Themenstarter Beiträge: 43
Seit: 30.08.11
Nach enigen Themen die ich hier im Forum gelesen habe, stellt sich mir auch die Frage, wie bei einer möglichen Candida-Belastung vorgegangen wird.

Ich habe gelesen, dass eine Anti-Pilz-Diät nur sinnvoll ist, wenn man mit Chlorella die HG Belastung "abfängt", da Candida wohl das HG speichert und bei einer Anti-Pilz-Behandlung das HG freigesetzt wird.

Gibt es da eine Quelle, wo man soetwas zusammenfassend lesen kann? Bin mir auch unsicher, ob da mein HP im Thema richtig drin ist... Hab keine Lust mehr auf Experimente.

Chlorella zwischen den Behandlungen?
Esther2
Hallo Trockenobst,

ich kann dir nicht sagen, was du alles nehmen solltest, weil es einfach kein Standard-Verfahren für die Ausleitung gibt. Muss für jeden individuell abgestimmt werden. Die Candida-Geschichte gehört da auch dazu, aber du findest einiges hier im Forum/Wiki.

LG, Esther.

Chlorella zwischen den Behandlungen?

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.165
Seit: 08.11.10
Hallo trockenobst,

Vielleicht findest du hier Antworten:
Candida

Ich denke, dass es vor allem wichtig ist, KEINE Antipilzmittel zu nehmen, bei der die Pilze abgetötet werden.

Bei einer Pilzdiät werden die Pilze ja nicht abgetötet, sondern gehen langsamn zurück. Über die Folgen kann ich dir leider Nichts schreiben. Hast du mal im Amalgam-Wiki nach Antworten gesucht?

Im Zweifel würde ich keine strenge Pilzdiät machen, sondern erstmal nur das beste "Pilzfutter" wie Zucker und Brot reduzieren.

Gruss
derstreeck

Chlorella zwischen den Behandlungen?

trockenobst ist offline
Themenstarter Beiträge: 43
Seit: 30.08.11
Es gibt unterschiedliche Meinungen, ob nun erst eine Zahnsanierung stattfinden oder schon vorher mit der Pilzbehandlung begonnen werden sollte. Es wird aber empfohlen, nicht zu lange mit der Antipilzbehandlung zu warten, da die Darmstörungen und somit die Allergieanfälligkeit mit der Länge der Pilz-Belastung steigt!
Ich stimme da mit dir überein. Ich werde keine strenge Diät machen und auch keine Anti-Pilz-Mittel nehmen, sondern erst einmal weitesgehend auf die Mehrzahl der reinen Kohlenhydrate verzichten.

Danke für den Tipp!

LG
trocken


Optionen Suchen


Themenübersicht