Ersatz für Amalgam

07.01.04 22:27 #1
Neues Thema erstellen
Ersatz für Amalgam

Anne S. ist offline
Beiträge: 4.242
Seit: 28.03.05
Hallo Linchen,

der LTT Test ist ein Allergietest.

Lymphozytentransformationstest (LTT)

Es gibt auch noch den Epikutantest, wie ihn Dr. D. vorschlägt.

Dreifachschutz zur Metallentfernung bei Allergie, Kieferentgiftung, Amalgamentgiftung

Ich würde z.B. auch unverträglich Kunststofffüllungen nur unter Schutzmaßnahmen entfernen, bei mir wurde das auch ohne Schutz gemacht.
Danach hatte ich enorme Beschwerden mit den Schleimhäuten und ein ständiges Brennen im Mund und MCS Beschwerden hatten sich enorm verschlimmert.

Liebe Grüße
Anne S.

Ersatz für Amalgam

Linchen69 ist offline
Beiträge: 6
Seit: 12.07.08
hallo anne,

vielen vielen dank. damit haste mir schon weitergeholfen.
hab auf der seite wo man die röhrchen für den test anfordern kann keinen preis gefunden. weißt du vielleicht was das kostet?
In dem bericht hieß es:
"Ein positiver Nachweis im LTT gegenüber einem Metall weist eine Sensibilisierung der Memory-Zellen nach, ist aber nicht beweisend für eine Allergieg"
wird der test dann bei der krankenkasse zwecks kostenübernahme anerkannt???

lg
linchen

Geändert von Linchen69 (29.07.08 um 11:23 Uhr)

Ersatz für Amalgam

Alanis ist offline
Beiträge: 2.343
Seit: 02.03.04
Zitat von Linchen69 Beitrag anzeigen
wird der test dann bei der krankenkasse zwecks kostenübernahme anerkannt???
nicht bei den gesetzlichen kk's. wie es bei den privaten ist, weiß ich nicht.

Ersatz für Amalgam

incisivus ist offline
Beiträge: 6
Seit: 31.07.08
Hallo !

Es gibt für Deinen fall mehrere Möglichkeiten der Versorgung :

Goldinlays , Keramikinlays, Kunststofffüllungen.

1.Goldinlays: Eine sehr bewährte Art der Versorgung, langlebig, Inlaygolde gibt es auch Palladiumfrei ( Jenssen Gold) Laborkosten ca: 50,00 Euro plus Edelmetall.

2.Keramikinlays: Langlebig, Ästhetisch besser als Gold, da im Mund kaum erkennbar. Laborkosten. 99,50 pro Stück.

Kunstofffülungen: Trag zeit ca. max 6 Jahre, dann Austausch notwendig, wenn tragende Höcker ersetzt werden evtl schon früher. Kosten: ca. 80,00 Euro pro Stück.

Die Preise für ZE 1 und 2 findest Du auf folgender Seite: Http://www.uko-dent.com .


MfG

Incisivus

Ersatz für Amalgam

sundance ist offline
Beiträge: 11
Seit: 23.10.06
Habe alle Füllungen durch Komposit-Füllungen austauschen lassen, das ist wohl ein Kunststoff-Keramik-Gemisch. Sieht sehr echt aus und ich hab es gut vertragen. Alles ist besser als Amalgam.
Bei Kronen lieber Vollkeramik als Metall wählen, hab ich auch gemacht. In meinen Mund kommt kein Metall mehr.

Grüßchen

Ersatz für Amalgam

ThomasVogel ist offline
Beiträge: 75
Seit: 10.02.08
Giftige Schwermetalle (Gold, Palladium, Amalgam, etc. ) Menschen als Zahnfüllstoffe in den Körper zu implatieren würde ich in einer zivilisierten Gesellschaft sogar als Höchststrafe für schwere Kapitalverbrechen strengstens ablehnen. Kunstoff hat das Problem der Lösungsmittel des Klebers. Wer zur Zeit sicher gehen will, lässt sich den kranken Zahn entfernen und ein Loch stehen!

Ersatz für Amalgam

Alanis ist offline
Beiträge: 2.343
Seit: 02.03.04
Zitat von ThomasVogel Beitrag anzeigen
Wer zur Zeit sicher gehen will, lässt sich den kranken Zahn entfernen und ein Loch stehen!
damit es sich bis zum nerv runterfrisst und der zahn dann auch noch gezogen werden muss? menschenverstand bitte einschalten. danke.

Ersatz für Amalgam

ThomasVogel ist offline
Beiträge: 75
Seit: 10.02.08
Das Kompliment muß ich leider zurückgeben: wenn der Zahn entfernt wurde, ist er doch schon gezogen worden. Ich hätte mich aber besser ausdrücken sollen: "... und lässt eine Lücke stehen."

Ersatz für Amalgam

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.782
Seit: 26.04.04
Zum Thema Zahnlücke/n gibt es hier schon einen Thread:
http://www.symptome.ch/vbboard/alle-...mplantate.html

Liebe Grüsse,
uma

Ersatz für Amalgam

Alanis ist offline
Beiträge: 2.343
Seit: 02.03.04
Zitat von ThomasVogel Beitrag anzeigen
Das Kompliment muß ich leider zurückgeben: wenn der Zahn entfernt wurde, ist er doch schon gezogen worden. Ich hätte mich aber besser ausdrücken sollen: "... und lässt eine Lücke stehen."
na, so wird schon eher ein schuh draus. äh.. ein zahn. nee, ne lücke

Weiterlesen
Ausgewähltes aus Amalgam Entfernung
Dr. Kreger
 
Kiefer ausfräsen
 
Grischas Amalgamtagebuch


Optionen Suchen


Themenübersicht