OTP-Experten gefragt

23.02.07 13:49 #1
Neues Thema erstellen
OTP-Experten gefragt

Carrie ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.747
Seit: 21.05.06
Hallo Alanis, danke für die Tipps!!

OTP-Experten gefragt

Carrie ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.747
Seit: 21.05.06
Hab mich jetzt entschlossen, sobald ich ein bißchen zeit hab, in die Zahnklinik hier zu gehen und meine Weisheitszähne ziehen zu lassen...
Frage: Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass die Ärzte in dieser Klinik nicht viel Ahnung haben von beherdeten Zähnen und sowas...Deshalb: Meint Ihr, dass nach meinem OTP da eine Gefahr droht? Kann man da in der Nähe der Weisheitszähne was erkennen was auf Eiter oder Ähnliches hinweist?
Im Unterkiefer sehe ich diese kleinen dunklen Flecken, aber bei den Weisheitszähnen nicht viel...
Wenn die die jetzt raussäbeln und darunter liegt Eiter ode rsowas... äh...dann kann ich doch davon ausgehen, dass die das dann wegmachen oder...?
Ich weiß "Trau keinem Arzt", aber ich kann nu mal nicht nach München fahren zu einem speziellen Zahnarzt und selbst raushebeln kann ich sie ja auch nicht.
Was meint Ihr?

OTP-Experten gefragt

Anne S. ist offline
Beiträge: 4.242
Seit: 28.03.05
Hallo Carrie,

ich würde auf jeden Fall den Arzt darauf ansprechen ober er den Knochen auch säubert.
Das große Problem bei ahnungslosen Ärzten wird allerdings so sein, dass sie gar nicht wissen was und wo etwas zu fräsen ist.
Gerade die Weisheitszähne würde ich mir da von einem erfahrenen Arzt ziehen lassen, weil die ja ganz schön aufs Herz gehen und den Blutdruck beeinflussen.

Liebe Grüße
Anne S.

OTP-Experten gefragt

Alanis ist offline
Beiträge: 2.343
Seit: 02.03.04
EDIT:sorry, vertan, bitte löschen

AW: OTP-Experten gefragt

Tierfan ist offline
Beiträge: 210
Seit: 19.05.15
Hallo,
ich stelle mal ganz kurz eine Frage zu diesem uralten Thema, ich hoffe, es passt:

Ich habe auch ein aktuelles OPG und würde es gern irgendwo einschicken, damit es ausgewertet werden kann (auf Schwermetalle, Wohngifte aber auch alle anderern Herde).
Bei Dr.Daunderer geht es ja leider nicht mehr.
Gibt es noch andere (gute) Ansprechpartner für so etwas?

Tierfan


Optionen Suchen


Themenübersicht