Zahnarzt im Süd-West-D-Raum

30.06.09 22:18 #1
Neues Thema erstellen

chindsmagd ist offline
Beiträge: 115
Seit: 15.08.08
Hallo,

wir haben mittlerweile auch so ziemlich viele Zahnärzte durch- auch ettliche naturheilkundliche (GZM) und sind mehr und mehr enttäuscht.

Kann mir noch jemand eine Empfehlung aussprechen?

Hat jemand Erfahrungen mit ZÄ Metzger in Kirchzarten?

Mein Mann hatte kürzlich jemanden gefunden. Nach teuren Laboruntersuchung und saftigem Arzthonorar wurde geplant beim nächsten Termin Verträglichkeit auf Material für Provisorien zu testen (mit Regulatonsdiagnostik). Bei diesem Termin hatte der Arzt keine Ahnung mehr, was eigentlich besprochen war. Er hatt dann meinem Mann weitere 400€ teure Laboruntersuchungen aufgeschwatzt und gleich angemerkt, dass das alles mehr oder weniger unsicher sei, weil es ja viele unterschiedliche Materialien gebe...Dann meinte dieser wiederum, seine Symptome könnten ja weiß Gott woher kommen...Also eher ungutes Gefühl

Für Meinen Mann klang dieses hin und her eher unprofessionel. Klar gibt es viele verschiedene Materialien...trotzdem war es wohl sehr unbefriedigend.

Wenn also noch jemand jemanden empfehlen kann? Seine Kronen müssen raus, weil er stark Allergisch auf Palladium (in Gold drin) ist- ob sich noch Amalgam darunter befindet ist fraglich...

Danle für eure Hilfe!

LG
Chindsmagd

Zahnarzt im Süd-West-D-Raum

Carrie ist offline
Beiträge: 3.747
Seit: 21.05.06
Hallo Chindsmagd,
kenn mich im Süden leider nicht so aus. Vielleicht findet Ihr hier noch jemanden:
http://www.symptome.ch/vbboard/amalg...w-aerzten.html
__________________
Liebe Grüße Carrie

Zahnarzt im Süd-West-D-Raum

chindsmagd ist offline
Themenstarter Beiträge: 115
Seit: 15.08.08
Danke für den Link.

Leider sind da auch Zahnärzte vertreten, die definitiv nix sind.

In so fern hoffte ich, dass mir jemand einen empfehlen kann, den er persönlich kennt.

Was ist denn mit euch Schweizern? im Basel-/Aargauer Bereich, wo geht ihr denn hin?
__________________
LG Chindsmagd

Zahnarzt im Süd-West-D-Raum

Rübe ist offline
Beiträge: 3.257
Seit: 22.11.07

Zahnarzt im Süd-West-D-Raum
Weiblich Blue68
Hallo chindsmagd,

in der Hoffnung, dass folgender Link euch nicht zu dem bereits besuchten, vergesslichen Zahnarzt führt :

www.kloepel.de/indexkl.htm

hoffe der Link funktioniert und es ist ein anderer ZA.

Liebe Grüße
Blue

Zahnarzt im Süd-West-D-Raum

chindsmagd ist offline
Themenstarter Beiträge: 115
Seit: 15.08.08
Hallo Rübe, Hallo Blue,

danke für die Links.

Sigmaringen ist fast zu weit weg.

Den Zahnarzt von Blues Link haben wir schon hinter uns. Er war zwar nicht so vergesslich (bzw. das kann ich nicht beurteilen- wir waren nur einmal dort), hat dafür für ne nichtsnutzige Aussage kräftig abkassiert...

Ich hab jetzt noch einen im Bereich WT gefunden. Dort werde ich mal anrufen. An sonsten würden wir uns vielleicht doch nach Konstanz wenden (können wir dort wenigstens mit einem Verwandtschafsbesuch verbinden).
__________________
LG Chindsmagd

Zahnarzt im Süd-West-D-Raum
Weiblich Blue68
Hallo chindsmagd,

sag bloß, es ist tatsächlich so, dass die schon für nichtsnutzige Aussagen Geld
kassieren?
Das gibt es doch gar nicht.
Wirklich GANZHEITLICH das muß man schon sagen
Ich wünsch euch viel Glück bei der Weitersuche!

Liebe Grüße Blue

Zahnarzt im Süd-West-D-Raum
macpilzi
war von euch schon jemand bei Dr. Runte (Wannweil) oder Dr. Sauer (Sigmaringen) und kann mir über seine Erfahrungen per PN berichten?

Dankeschön

Zahnarzt im Süd-West-D-Raum

chindsmagd ist offline
Themenstarter Beiträge: 115
Seit: 15.08.08
so ein mi**. Bei mir lädt sich die Seite wieder andauernd neu. Ich bekomme Antwortbenachrichtigungen und kann sie nicht lesen...Dabei hab ich doch erst den Browseverlauf gelöscht- das ist echt nervig...
__________________
LG Chindsmagd

Zahnarzt im Süd-West-D-Raum

chindsmagd ist offline
Themenstarter Beiträge: 115
Seit: 15.08.08
Zitat von Blue68 Beitrag anzeigen
Hallo chindsmagd,

sag bloß, es ist tatsächlich so, dass die schon für nichtsnutzige Aussagen Geld
kassieren?
Das gibt es doch gar nicht.
Wirklich GANZHEITLICH das muß man schon sagen
Ich wünsch euch viel Glück bei der Weitersuche!

Liebe Grüße Blue
Eins der ersten Worte war: "Bevor wir weiter reden muss ich Ihnen sagen, dass ich Ihnen das privat in Rechnung stellen werde, denn mit den 9,45€ (irgend etwas in der Art) die mir die Kasse hier bezahlt kann ich das nicht...".

Die Rechnung war dann über 50€ für etwa 10 Min. Kommentare zu einer 2 Jahre alten Kieferaufnahme in der er nix sah (von jemand anderm wurden da x Herde festgetellt), außer dass alles O.B. sei...
Auf meine Frage ob denn das was er erzählt noch relevant sei, weil die Aufnahme ja schon so und so alt sei meint er nein.
Er war aber auch nicht bereit eine neue zu machen...
__________________
LG Chindsmagd


Optionen Suchen


Themenübersicht