Finanzierung der Amalgam-Entfernung?

05.11.08 15:06 #1
Neues Thema erstellen
Finanzierung der Amalgam-Entfernung?

Heather ist offline
Beiträge: 9.809
Seit: 25.09.07
Nee, nee, das hab ich schon kapiert !


LG

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

Finanzierung der Amalgam-Entfernung?

Makani Terror ist offline
Themenstarter Beiträge: 44
Seit: 19.09.08
was kosten diese Testungen denn? Kann ja die Datei auch nicht öffnen

Finanzierung der Amalgam-Entfernung?
Männlich Bodo
Links Post 4 laufen wieder.


GB

Finanzierung der Entfernung?

echterengel ist offline
Beiträge: 437
Seit: 13.11.08
[QUOTE=Bodo;216109]Hallo Makani.

Der Epikutantest sollte eine Woche auf der Haut (Oberarm) befestigt sein.
Bei den Testen, die Hautärzte routinemäßig durchführen, verbleiben die
Pflaster in der Regel nur drei Tage auf der Haut. Dies ist zu kurz.

Spreche Deine Hautärztin oder Deinen Hautarzt darauf an - Sie oder er sollte
zusätzlich geschult sein bzgl. Allergologie.

Ansonsten bestellst Du den hier in Frage kommenden Test 1 beim Toxcenter.
Zum weiteren Procedere bitte die Seite genau durchlesen.

Lieber Bodo,
nun ich habe im Dezember erinen Termin in einer Allergie-Klinik zur Vorstellung. Ich soll aufgrund meiner vielen Allergien da total getestet werden über ca. 2 Wochen! Da werde ich den Amalgam-Test doch glatt zur Sprache bringen, um dann zu wissen, ob meine Polyneuropathie daher ruft!
Menno, was ich hier in den paar Tagen schon erfahren habe ===> einfach toll!
Lieben Gruß Marina

Finanzierung der Amalgam-Entfernung?

Rübe ist offline
Beiträge: 3.257
Seit: 22.11.07
Menno, was ich hier in den paar Tagen schon erfahren habe ===> einfach toll!
Tja, das Forum hier ist wirklich Gold wert!

Gruß
Rübe
__________________
Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke/Vergiftete nur einen!

Finanzierung der Amalgam-Entfernung?

echterengel ist offline
Beiträge: 437
Seit: 13.11.08
Hallo Rübe,

nun ich bin nur gespannt, was nächste Woche meine Ärztin sagt, wenn ich ihr die neuen Erkenntnisse "an den Kopf" werfe?

Lach und Gruß Marina

Finanzierung der Amalgam-Entfernung?

Rübe ist offline
Beiträge: 3.257
Seit: 22.11.07
Stell Dich auf alles ein!
__________________
Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke/Vergiftete nur einen!

Finanzierung der Amalgam-Entfernung?

echterengel ist offline
Beiträge: 437
Seit: 13.11.08
Ich werde Dir / Euch berichten! Bussy Marina
(P.s.: Wie bekommst Du bei ner Antwort hier die Smily's rein?)

Finanzierung der Amalgam-Entfernung?

Daya ist offline
Beiträge: 220
Seit: 27.08.08
Wie teuer ist denn so ein Test genau? Kann mir das einer sagen?

Liebe Grüße
Daya


Optionen Suchen


Themenübersicht